Ihr Reise-Experte: Raphael Meese
Ihr Reise-Experte
Raphael Meese

Jetzt erreichbar unter

+49-221-16790-120
Öffnungszeiten

Bundesweite Feiertage und Feiertage in Nordrhein-Westfalen sind hiervon ausgenommen.

Aufregende Glitzerstadt in der Wüste

In nur einer Nacht das antike Rom, den Eiffelturm in Paris und die Skyline New Yorks besichtigen? Nichts ist unmöglich in Las Vegas! Zu den wohl spektakulärsten architektonischen Highlights zählen die originalgetreuen Nachbauten der verschiedensten Sehenswürdigkeiten sowie riesige Hotelkomplexe, die zu den größten der Welt gehören. Daneben ist es vor allem das umfangreiche Angebot an Veranstaltungen aller Art, das keine Wünsche offen lässt. Ob Akrobatik, Zauberei, Musical oder das Konzert eines weltbekannten Stars -- für jeden Geschmack lässt sich das passende Programm finden. Langweilig wird es Ihnen in Las Vegas sicher nicht.

Tipp: Red Rock Canyon

Gerade einmal 30 Fahrminuten vom Stadtzentrum entfernt befindet sich der Red Rock Canyon. Auf einer 20 Kilometer langen Panoramastraße können Sie das Naturschutzgebiet durchqueren. Entfliehen Sie hier dem Trubel der Spielermetropole beim Wandern oder Klettern.

Mitten in der Wüste Nevadas lockt die Spielermetropole Las Vegas mit ihren aufregenden und bunten Attraktionen. Rund 40 Millionen Besucher zieht es nicht nur zum Glücksspiel nach Las Vegas. Mindestens so beliebt wie die Casinos sind nämlich die zahlreichen Hochzeitskapellen. Denn in keiner anderen Stadt trauen sich Verliebte so oft vor den Traualtar. Daneben sind es die zahlreichen Unterhaltungsmöglichkeiten, die Ihren Urlaub in Las Vegas so unvergesslich machen. Möchten Sie außerdem die Umgebung auf eigene Faust erkunden, sollten Sie ein Wohnmobil mieten. Las Vegas bietet sich als Start für verschiedene Touren an.

Wohnmobil mieten leicht gemacht: CamperDays

Ob Städtereisen, Strandurlaube oder Ausflüge in die Natur – mit einem Wohnmobil mieten Sie sich die Freiheit, Ihre Freizeit ganz nach individuellen Vorstellungen zu gestalten! Sie können flexibel neue Orte und Länder entdecken und erleben dabei das Land und die Leute hautnah. Planen Sie Ihre eigene Route und verweilen Sie nach Herzenslust in Städten, die Ihnen gefallen, oder inmitten malerischer Naturlandschaften. Wenn Sie ein Wohnmobil mieten, machen Sie Ihren Urlaub zu Ihrem ganz persönlichen Abenteuer und werden eine unvergessliche Zeit mit Ihren Liebsten verbringen!

  1. Wohnmobil finden

    Einfach Abfahrtsort und Reisedaten eingeben und die Suche kann beginnen.

  2. Angebote erhalten

    Fragen Sie Ihr Wohnmobil an oder buchen Sie verfügbare Fahrzeuge günstig und direkt.

  3. Buchen und los!

    Schließen Sie Ihre Buchung ab und das Abenteuer kann beginnen.

Reisen mit dem Wohnmobil: Von Las Vegas nach Sacramento

Von Ihrem RV Rental in Las Vegas können Sie einen mehrtägigen Trip nach Sacramento unternehmen und unterwegs auf spannende Highlights stoßen:

  • Las Vegas
  • Los Angeles
  • Fresno
  • Yosemite National Park
  • Sacramento

Verlassen Sie bei dieser Camper-Reise Las Vegas und den Bundesstaat Nevada und begeben Sie sich auf der Route 15 nach Kalifornien, den „Golden State“. Hier sollte Ihr erster Halt die Stadt der Engel mit den weltbekannten Hollywood-Lettern sein. In Los Angeles dreht sich ganz klar alles um den Film. Ein Besuch der Universal Studios sowie des Walk of Fame dürfen da natürlich nicht fehlen. Aber die Stadt ist ebenso bekannt für ihren lockeren und entspannten Lifestyle, den Sie vor allem am Venice Beach zu spüren bekommen. Hier gilt vor allem eines: Sehen und gesehen werden.

Unterhaltung für die ganze Familie bietet Ihnen der nächste Halt: Im Fresno Chaffe Zoo können 190 Tierarten bestaunt werden, während der Island Water Park mit seinen zahlreichen Rutschen und Wasserattraktionen für Erfrischung und Spaß sorgt. Anschließend steht Natur auf dem Programm: Der berühmte Yosemite National Park begeistert mit faszinierenden Landschaften aus Bergen, tiefen Canyons, unberührten Wäldern und Wasserfällen. Hauptattraktion ist allerdings El Capitan, ein imposanter Granitfelsen, der sich über dem Tal auftürmt.

Ihre Reise endet in Sacramento, der Hauptstadt Kaliforniens. Besonders in der „Old Town“ bekommen Sie hier den Goldrausch der ehemaligen Goldgräbersiedlung zu spüren. Ebenso deutliche Spuren hat die Eisenbahn in Sacramento hinterlassen. Lernen Sie mehr zur bedeutenden Rolle der Eisenbahn im California State Railroad Museum. An Washington D.C. wird Sie das California State Capitol erinnern, das in seiner Architektur dem Capitol in der Hauptstadt der USA nachempfunden ist. Beenden Sie Ihren Trip mit einem entspannten Spaziergang durch den wunderschönen McKinley Park.

Wohnmobile mieten weltweit

Wer mit einem Wohnmobil Las Vegas und Umgebung erkunden will, sollte vorab das passende Modell auswählen.

Reisen Sie alleine oder mit dem Partner empfiehlt sich ein Campingbus. Dabei handelt es sich um einen kompakten und wendigen Camper -- in Las Vegas mit seinem Stadtverkehr ideal. Aber auch auf langen Strecken punktet dieses Modell, denn es ist besonders niedrig im Verbrauch.

Große Wohnmobile mieten Las-Vegas-Besucher, die mit der gesamten Familie unterwegs sind. Hier wird viel Platz benötigt, daher sollten Sie ein Modell mit Alkoven wählen. Bei diesen befindet sich ein Doppelbett in einer Nische über der Fahrerkabine, ein weiteres ist im Innenraum untergebracht. WC, Dusche und eine komplette Küche gehören mit zur Ausstattung.

Anspruchsvolle Urlauber sollten ein Luxus-Wohnmobil mieten, um Las Vegas besonders komfortabel zu erkunden. Eine hochwertige und umfangreiche Ausstattung sorgen dafür, dass Sie sich fast wie in einem Hotel auf dem Las Vegas Strip fühlen.

Betrachten Sie auch das Pick-Up Camper Angebot, welches von einigen unserer Vermietungspartner angeboten wird.

Wohnmobilvermietung weltweit

Tipps für Ihre Reise nach Las Vegas

Um in die USA einreisen zu können, benötigen Sie eine Einreisegenehmigung, die sogenannte ESTA (Electronic System for Travel Authorization). Diese können Sie bis spätestens drei Tage vor Abflug im Internet beantragen. ESTA erlaubt Ihnen dann einen Touristenaufenthalt von 90 Tagen.

Aufgrund des Wüstenklimas bietet sich Las Vegas ganzjährig für einen Urlaub an. Wer allerdings Hitze nur schwer verträgt, sollte die extrem heißen Sommermonate meiden. Die Winter sind dagegen mit 15 bis 20 °C recht mild, nachts kann das Thermometer sogar bis auf 0 °C fallen.

Diese Blogbeiträge könnten Sie interessieren