Wohnmobil mieten in Portugal

Wo soll es hingehen?
Filter0
Karte
9 Angebote für deinen Urlaub in Lissabon
EcoLine 2 Berth

McRent4.6(47 Bewertungen)24 km von Lissabon

EcoLine 2 Berth +10
Sofort verfügbar
2 Erw
Manuell
Diesel
Küche
Kilometer unbegrenzt
1 Bett
Klima
Dusche/WC
1.507,00 €1.483,00 €105,93 € pro Nacht
Unsere Tiefpreisgarantie nur bei CamperDays
garantierter Tiefpreis

Unsere Tiefpreisgarantie nur bei CamperDays

laut DISQ 2023
Ausgezeichneter Service

laut DISQ 2023

Urban Plus

McRent4.6(47 Bewertungen)24 km von Lissabon

Urban Plus +10
Sofort verfügbar
2 Erw
Manuell
Diesel
Küche
Kilometer unbegrenzt
1 Bett
Klima
Dusche/WC
1.657,00 €1.633,00 €116,64 € pro Nacht
EcoLine 4 Berth

McRent4.6(47 Bewertungen)24 km von Lissabon

EcoLine 4 Berth +9
Sofort verfügbar
4 Erw
Manuell
Diesel
Küche
Kilometer unbegrenzt
2 Betten
Klima
Dusche/WC
1.683,00 €1.659,00 €118,50 € pro Nacht
Compact Plus

McRent4.6(47 Bewertungen)24 km von Lissabon

Compact Plus +7
Sofort verfügbar
2 Erw
Manuell
Diesel
Küche
Kilometer unbegrenzt
2 Betten
Klima
Dusche/WC
1.739,00 €1.715,00 €122,50 € pro Nacht
EcoLine 6 Berth

McRent4.6(47 Bewertungen)24 km von Lissabon

EcoLine 6 Berth +5
Sofort verfügbar
4 Erw./2 Kinder
Manuell
Diesel
Küche
Kilometer unbegrenzt
4 Betten
Klima
Dusche/WC
1.765,00 €1.741,00 €124,36 € pro Nacht
Family Standard

McRent4.6(47 Bewertungen)24 km von Lissabon

Family Standard +12
Sofort verfügbar
4 Erw
Manuell
Diesel
Küche
Kilometer unbegrenzt
3 Betten
Klima
Dusche/WC
1.846,00 €1.822,00 €130,14 € pro Nacht
Comfort Plus

McRent4.6(47 Bewertungen)24 km von Lissabon

Comfort Plus +10
Sofort verfügbar
4 Erw
Manuell
Diesel
Küche
Kilometer unbegrenzt
3 Betten
Klima
Dusche/WC
1.928,00 €1.904,00 €136,00 € pro Nacht
Family Plus

McRent4.6(47 Bewertungen)24 km von Lissabon

Family Plus +14
Sofort verfügbar
3 Erw./2 Kinder
Manuell
Diesel
Küche
Kilometer unbegrenzt
4 Betten
Klima
Dusche/WC
1.934,00 €1.910,00 €136,43 € pro Nacht
Comfort Luxury

McRent4.6(47 Bewertungen)24 km von Lissabon

Comfort Luxury +12
Sofort verfügbar
4 Erw
Manuell
Diesel
Küche
Kilometer unbegrenzt
2 Betten
Klima
Dusche/WC
2.033,00 €2.009,00 €143,50 € pro Nacht
Die besten Angebote in Portugal nach RegionenAlle Abholstationen in Portugal

Mit fast 900 Kilometern Küste, ganzjährig mildem Wetter und idyllisch gelegenen Campingplätzen ist Portugal längt zum Traumreiseziel für Wohnmobil-Fans geworden. Das kleine Land hat einiges zu bieten: Während einer Wohnmobilreise durch Portugal können Sie sich in märchenhafte Altstädte verlieben, mediterrane Küche genießen und über die romantische Kulisse der wilden Küstenregionen staunen.

Wenn Sie mit dem Camper Portugal bereisen, sind Sie in Ihrer Reiseplanung natürlich besonders flexibel. Verschiedene Mietstationen im ganzen Land ermöglichen es Ihnen, die Wohnmobilreise in Portugal nach eigenen Vorstellungen zu gestalten, egal welche Region Sie persönlich anspricht. Von charmanten Städten wie Braga oder Porto bis zu den ockerfarben leuchtenden Steilküsten der Algarve können Sie Portugal mit dem Wohnmobil nach Herzenslust und in Eigenregie erkunden.

Eine Bucht in der Nähe der Stadt Lagos, Region Algarve, Portugal

Wohnmobil für Portugal mieten – am besten so früh wie möglich

Es gibt in Portugal gleich mehrere Mietstationen, wo Sie Ihr Wohnmobil abholen können – von Porto im Norden über Lissabon bis hin zur Algarve im Süden des Landes. Egal für welche Region in Portugal Sie sich entscheiden: Mit dem Camper sind Sie in Portugal immer flexibel unterwegs und können das Land nach Herzenslust erkunden.
Wie bereits erwähnt, ist Portugal das ganze Jahr über ein lohnenswertes Reiseziel. Viele Urlauber sind rund drei Wochen unterwegs und bevorzugen die Monate zwischen April und September. Mit rund 125 Euro pro Tag gehört Portugal zu den günstigeren Wohnmobil-Destinationen in Europa. Vergessen Sie nicht, dass Sie Restaurant- und Hotelkosten einsparen, wenn Sie mit dem Camper in Portugal unterwegs sind. Wer auf die Nebensaison ausweicht kann auch an der Tagesmiete sparen.
Wann sollte man das Wohnmobil für Portugal buchen? Unsere Empfehlung: Mindestens drei Monate im Voraus. Wer in der Hochsaison zwischen Juli und August reisen möchte, bucht am besten schon zum Jahresanfang. Die Vorteile: Neben einer günstigeren Tagesmiete (bis zu 90 Euro pro Tag) ist auch die Auswahl an Fahrzeugen größer. Auch um Einwegmieten kümmert man sich am besten so früh wie möglich. Flexibel bleiben Sie aber bei CamperDays auch trotz früher Buchung. Umbuchungen sind in der Regel kein Problem. Viele unserer Partner sind sogar kulant und erheben keine Umbuchungskosten. Und auch auf faire Stornierungsbedingungen sind uns wichtig.

McRent Holding GmbH
rent easy
roadsurfer
Noch Fragen zur Wohnmobilmiete?

Sie möchten Ihr Wohnmobil unverbindlich anfragen oder brauchen noch mehr Infos bevor Sie buchen? Wir sind gerne für Sie da! Sie erreichen uns von Mo - Di von 9:00 - 18:00 Uhr; Mi - Fr von 10:00 - 17:00 Uhr telefonisch oder jederzeit über unser .

Camper mieten in Portugal – die wichtigsten Tipps

Da es sich um ein ganzjährig beliebtes Urlaubsland handelt, empfehlen wir das Wohnmobil für Portugal mindestens drei bis sechs Monate vor geplantem Reisebeginn zu buchen. Bei geplanten Reisen in der Hochsaison oder bei Einwegmieten ist es sogar ratsam, sechs bis acht Monate zuvor zu buchen. So können Sie von günstigeren Tagesmieten (zwischen 75 und 90 Euro pro Tag) profitieren und haben eine größere Auswahl an Campern für Portugal.

Auch wenn Sie bereits einen frühzeitigen Buchungstermin wählen, bleiben Sie bei CamperDays flexibel.Sollte sich an Ihrer geplanten Reise etwas ändern, sind Umbuchungen in der Regel möglich. Viele unsere Partner zeigen sich kulant, erheben keine Umbuchungskosten und bieten faire Stornierungsbedingungen. Haben Sie vor oder nach der Buchung Ihrer Wohnmobilreise nach Portugal Fragen, kümmert sich unser Kundenservice gern um Ihr Anliegen.

Wohnmobil-Angebote für Paare in Portugal

Kleine Camper sind ideal für Paare oder einen Roadtrip mit dem best buddy! Der Vorteil: Die Camper sind kompakt und wendig. Vom Bulli bis zum Kastenwagen steht Ihnen in Portugal eine große Auswahl an kleinen Wohnmobilen zur Verfügung.

EcoLine 2 Berth
EcoLine 2 Berth
1 Bett2 ErwachseneKüche
Details
Urban Plus
Urban Plus
1 Bett2 ErwachseneKüche
Details
Compact Plus
Compact Plus
2 Betten2 ErwachseneKüche
Details

Wohnmobil-Angebote für Familien in Portugal

Wenn Sie in Portugal Camping-Urlaub mit der ganzen Familie machen möchten, empfehlen wir ein großes Wohnmobil. Alkoven sind bei Familien mit Kindern sehr beliebt, denn die Wohnmobile sind geräumig und verfügen über mehrere Schlafplätze und Sitzmöglichkeiten.

EcoLine 6 Berth
EcoLine 6 Berth
4 Betten4 Erwachsene/2 KinderKüche
Details
Family Standard
Family Standard
3 Betten4 ErwachseneKüche
Details
Comfort Luxury
Comfort Luxury
2 Betten4 ErwachseneKüche
Details

Die besten Sehenswürdigkeiten in Portugal

Charmante Altstädte, architektonische Meisterwerke und traumhafte Strände: Obwohl Portugal nur ein recht kleines Land ist, überzeugt es mit seiner Vielfalt. Diese Sehenswürdigkeiten sollten Sie nicht verpassen, wenn Sie mit dem Camper in Portugal Urlaub machen:

Altstadt von Lissabon

  • In der malerischen Altstadt Lissabons liegen einige bedeutende Sehenswürdigkeiten, darunter das Castelo de São Jorge, die Aussichtsterrasse Miradouro de Santa Luzia und die Catedral Sé Patriarcal.

  • Der älteste Stadtteil von Lissabon trägt den Namen Alfama und besitzt kaum ebenerdige Straßen. Wenn Sie sich die Erkundung im Sommer ein wenig erleichtern wollen, sollten Sie mit der Tram 12 oder 28 zum Aussichtspunkt Largo da Garça fahren. Anschließend können Sie die Altstadt von Lissabon bergab erkunden.

  • Die Tram 28 gehört zum öffentlichen Verkehrsnetz, gilt aber selbst als Sehenswürdigkeit: Die charmanten gelben Originalwagen aus den 1930er Jahren sind im Innenraum noch originalgetreu, wurden aber technisch modernisiert.

Palácio Nacional da Pena

  • Dieses märchenhafte Schloss befindet sich in der Kleinstadt Sintra und gehört zusammen mit der umliegenden Kulturlandschaft zum Weltkulturerbe der UNESCO.

  • Planen Sie ausreichend Zeit ein, um den Palácio da Pena und die weitläufigen Parkanlagen zu besichtigen. Um den Palast zu besichtigen, benötigen Sie etwa 1,5 Stunden, für den Park noch länger.

  • In der Hochsaison sollten Sie das Schloss idealerweise vormittags besuchen, um dem größten Besucherandrang zu entgehen.

Höhle von Benagil

  • Die beeindruckende Felshöhle von Benagil können Sie an der Algarve im Süden Portugals besichtigen.

  • Die Höhle ist nur über den Wasserweg zu erreichen: Sie können den Weg vom Strand „Praia de Benagil“ schwimmen, ein Kajak oder Stand-up Paddle (SUP) mieten oder eine Bootstour unternehmen.

  • Die Benagil-Höhle kann nur bei Ebbe besucht werden. Erkundigen Sie sich über die Gezeiten, wenn Sie planen, zur Höhle zu schwimmen oder zu paddeln, um nicht von der Flut überrascht zu werden.

Die besten Campingplätze

Campingplätze in Portugal und Umgebung

Ihre Unterkunft für die erste Nacht

  • Lissabon/Costa de Caparica
    Clube de Campismo do Concelho Almada
  • Region Nord/Nazaré
    Travelvan-Park Salgado
  • Alentejo/Monte Naturista O Barão
  • Lissabon/Salvaterra de Magos
  • Lissabon/Sesimbra
  • Beira/Tomar
Fragen und AntwortenWissenswertes für Ihre Wohnmobilreise in Portugal 
  • Frühling und Herbst sind die besten Reisezeiten, wenn Sie Portugal mit dem Wohnmobil erkunden wollen. Vor allem bei Sightseeing-Touren oder sportlichen Aktivitäten sind die milden Temperaturen und der geringere Tourismusverkehr in den Frühlings- und Herbstmonaten ideal. Möchten Sie Ihre Wohnmobilreise in Portugal mit einem Strandurlaub verbinden, sind die Sommermonate Juli und August empfehlenswert.

  • In Portugal gibt es viele gut ausgestattete Campingplätze und Stellplätze. Allerdings sind Campingplätze in Küstennähe während der Hochsaison schnell ausgebucht, daher ist eine frühzeitige Reservierung ratsam. Wildcampen ist in Portugal übrigens verboten und wird mit hohen Bußgeldern bestraft.

  • Die Verkehrsregeln in Portugal entsprechen größtenteils den deutschen, allerdings gelten andere Geschwindigkeitsbegrenzungen. Beachten Sie bei der Fahrt folgende Tempolimits:
    - Innerorts: 50 km/h
    - Landstraßen: 90 km/h
    - Schnellstraßen: 100 km/h
    - Autobahn: 120 km/h

  • Viele Vermieter erlauben es, dass Sie mit dem Camper von Portugal ins EU-Ausland fahren, z. B. nach Spanien. Allerdings ist es meist nicht erlaubt, in angrenzende Länder wie Marokko zu reisen oder per Fähre auf eine der portugiesischen Inseln überzusetzen. Informieren Sie sich über die genauen Bedingungen bestenfalls direkt beim Vermieter.

  • Auf einigen portugiesischen Autobahnen herrscht Mautpflicht, allerdings ist das Mautsystem nicht zentral geregelt und für Reisende daher oft eine Herausforderung. Wenn Sie mit dem Camper Portugal durchqueren möchten, informieren Sie sich bestenfalls vorab über mautpflichtige Streckenabschnitte und Bezahlmöglichkeiten.

Mehr als 700 Stationen weltweitWir entdecken gemeinsam die Welt

Wir vergleichen Wohnmobil-Angebote von mehr als 700 Stationen weltweit. So finden Sie garantiert auch für Ihr Traum-Reiseziel das perfekte RV-Angebot. Starten Sie jetzt gleich Ihre Suche und entdecken Sie mit uns die Welt!

Diese Blogbeiträge könnten Sie interessieren

  • Experten-Beratung
    Experten-Beratung

    Welcher Camper perfekt für Ihren Traumurlaub ist, erfahren Sie von uns

  • Große Auswahl weltweit
    Große Auswahl weltweit

    Unsere Partner sind mit über 700 Stationen weltweit vertreten

  • Keine versteckten Kosten
    Keine versteckten Kosten

    Wir garantieren 100% transparente Preiskalkulation auf einen Blick