Ihr Reise-Experte: Raphael Meese
+49-221-56797-706
  • 09:00 - 18:00 Uhr (Montag - Freitag)
├ľffnungszeiten

Bundesweite Feiertage und Feiertage in Nordrhein-Westfalen sind hiervon ausgenommen.

EUR
CamperDays

Gratis: Google Nest Hub + Spotify Premium

Zu jeder Camperbuchung!

Vollst├Ąndige Bedingungen: CAMPERDAYS.DE/BLOG 
Gratis: Google Nest Hub + Spotify PremiumZu jeder Camperbuchung!tink logoZur AktionVollst├Ąndige Bedingungen: CAMPERDAYS.DE/BLOG

Wohnmobil mieten in Oslo und weltweit: erleben Sie ein einmaliges Urlaubsgef├╝hl

Mieten Sie ├╝ber CamperDays genau das Wohnmobil, das zu Ihnen passt, und erleben Sie unvergessliche Urlaubstage in Deutschland, Europa und weltweit. Wir unterst├╝tzen Sie mit unserer langj├Ąhrigen Erfahrung gerne bei der Suche nach dem perfekten Camper oder Wohnmobil f├╝r Ihren Traumurlaub.

Wohnmobil mieten leicht gemacht: CamperDays

1Wohnmobil finden

Einfach Abfahrtsort und Reisedaten eingeben und die Suche kann beginnen.

2Angebote erhalten

Fragen Sie Ihr Wohnmobil an oder buchen Sie verf├╝gbare Fahrzeuge g├╝nstig und direkt.

3Buchen und los!

Schlie├čen Sie Ihre Buchung ab und das Abenteuer kann beginnen.

Oslo nach Herzenslust erkunden ÔÇô Die Sehensw├╝rdigkeiten

Zwar geh├Ârt Oslo zu den kleinsten Hauptst├Ądten ganz Europas, doch muss sich die beliebte Touristendestination keineswegs verstecken. Das Stadtzentrum l├Ądt zum gem├╝tlichen Flanieren ein, w├Ąhrend Kulturfreunde eines der zahlreichen Museen besuchen k├Ânnen. Wenn Sie ein Wohnmobil mieten, um Oslo ganz flexibel zu erkunden, lohnt sich auch ein Abstecher an die eindrucksvollen Fjorde. So k├Ânnen Sie Norwegen in allen Facetten kennenlernen!

Oslo hat f├╝r seine Besucher etliche Attraktionen vorzuweisen, die sich sowohl f├╝r einen mehrt├Ągigen Aufenthalt als auch f├╝r einen Tagesausflug eignen. Zu den wichtigsten Sehensw├╝rdigkeiten geh├Âren in jedem Fall das 1950 erbaute Rathaus sowie der K├Ânigspalast. Auch die Kathedrale Domkirche ist unweit dieser Bauten entfernt und sollte einmal besichtigt werden.

Sollten Sie in Oslo ein Wohnmobil mieten, bietet sich eine Fahrt zum Hafen an. Hier k├Ânnen Sie zum Einkaufs- und Am├╝sierviertel AkerBrygge spazieren und den Ausblick genie├čen. F├╝r Kunstliebhaber lohnt sich schlie├člich der Besuch des Munchmuseums.

Wohnmobil Angebote in Oslo

Wohnmobil mieten: Von Oslo durch Norwegen reisen

Zwar geh├Ârt Oslo zu den kleinsten Hauptst├Ądten ganz Europas, doch muss sich die beliebte Touristendestination keineswegs verstecken. Das Stadtzentrum l├Ądt zum gem├╝tlichen Flanieren ein, w├Ąhrend Kulturfreunde eines der zahlreichen Museen besuchen k├Ânnen. Wenn Sie ein Wohnmobil mieten, um Oslo ganz flexibel zu erkunden, lohnt sich auch ein Abstecher an die eindrucksvollen Fjorde. So k├Ânnen Sie Norwegen in allen Facetten kennenlernen!

Oslo hat f├╝r seine Besucher etliche Attraktionen vorzuweisen, die sich sowohl f├╝r einen mehrt├Ągigen Aufenthalt als auch f├╝r einen Tagesausflug eignen. Zu den wichtigsten Sehensw├╝rdigkeiten geh├Âren in jedem Fall das 1950 erbaute Rathaus sowie der K├Ânigspalast. Auch die Kathedrale Domkirche ist unweit dieser Bauten entfernt und sollte einmal besichtigt werden.

Sollten Sie in Oslo ein Wohnmobil mieten, bietet sich eine Fahrt zum Hafen an. Hier k├Ânnen Sie zum Einkaufs- und Am├╝sierviertel AkerBrygge spazieren und den Ausblick genie├čen. F├╝r Kunstliebhaber lohnt sich schlie├člich der Besuch des Munchmuseums.

Um Norwegens Natur in vollen Z├╝gen erleben zu k├Ânnen, bietet sich eine Tour durch das Land an. Von Oslo aus k├Ânnen Sie beispielsweise nach Kristiansand fahren.

Wenn Sie ein Wohnmobil mieten und Oslo verlassen, erreichen Sie zun├Ąchst Sandvika, wo Sie mit dem Schiff zu den verschiedenen Inseln des Fjords fahren k├Ânnen. F├╝r Familien bringt ein anschlie├čender Halt im DrammenWater Park viel Spa├č. Auch das Freilichtmuseum, das Sie ├╝ber den Spiraltunnel erreichen, ist einen Besuch wert.

Sandefjord ist Ihr n├Ąchster Stopp: Der Midt├ąsen Skulpturenpark sollte unbedingt besichtigt werden -- 16 Werke des Bildhauers Knut Stehen k├Ânnen hier bewundert werden. Passieren Sie danach Porsgrunn und gelangen Sie nach Arendal. Hier k├Ânnen Sie mit der F├Ąhre zur Insel Merd├Ş fahren oder durch die Landschaft wandern.

In Grimstadt steht Ihnen mit dem Skiftenes Naturschutzgebiet eine Landschaft zur Verf├╝gung, in der sowohl gem├╝tlich spaziert als auch Sport getrieben werden kann. Schlussendlich erreichen Sie Kristiansand: Hier k├Ânnen Sie ein Segway mieten und damit durch die Innenstadt fahren. Familien mit Kindern sollten au├čerdem einen Tag im Dyrepark einplanen -- hierbei handelt es sich um eine Mischung aus Freizeitpark und Zoo, welche Kinderherzen h├Âher schlagen l├Ąsst.

Wohnmobile mieten Oslo

F├╝r einen idealen Urlaub ist neben einer guten Planung auch das richtige Gef├Ąhrt erforderlich. Sie sollten abh├Ąngig von der Personenzahl sowie des gew├╝nschten Komforts ein Wohnmobil mieten, damit Oslo ganz entspannt erkundet werden kann:

  • Luxus-Wohnmobil: Dieses Modell eignet sich f├╝r Personen, die auch im Urlaub m├Âglichst nicht auf Komfort verzichten m├Âchten. Die ├╝beraus gro├čen Fahrzeuge bieten Platz f├╝r mehrere Personen und sind mit einer hochwertigen Ausstattung versehen.

  • Gro├čes Wohnmobil: Mieten Oslo-Besucher dieses Modell, k├Ânnen Sie mit mindestens drei Personen ganz entspannt durch Norwegen fahren. Dank Alkoven-Bett ├╝ber der Fahrerkabine sind f├╝r alle Mitreisenden Schlafpl├Ątze vorhanden.

  • Campingbus: Das kleine Reisemobil eignet sich f├╝r Paare sowie Alleinreisende, die einen St├Ądtetrip planen. Im Stadtverkehr von Oslo kann das Gef├Ąhrt problemlos man├Âvriert werden.

Wohnmobilvermietung Oslo

Tipps f├╝r Ihre Reise nach Oslo

Ber├╝cksichtigen Sie, dass die W├Ąhrung in Norwegen die Norwegische Krone ist -- denken Sie also daran, in Deutschland oder am Flughafen in Oslo Ihr Geld zu wechseln. Ber├╝cksichtigen Sie bitte, dass hierbei im Regelfall Geb├╝hren anfallen.

Die ideale Reisezeit f├╝r Ihren Urlaub in Norwegen ist der Sommer: Zwischen Mai und September liegen die Temperaturen oftmals ├╝ber 20 Grad. Dar├╝ber hinaus regnet es in der Metropole deutlich weniger als an der K├╝ste. In den Sommermonaten lohnt es sich also, f├╝r Ihre Reise nach Oslo ein Wohnmobil zu mieten. Um das Reisemobil abholen zu k├Ânnen, ben├Âtigen Sie eine g├╝ltige Kreditkarte -- mit dieser m├╝ssen Sie zudem die Kaution hinterlegen.

Diese Blogbeitr├Ąge k├Ânnten Sie interessieren