Ihr Reise-Experte: Raphael Meese
Ihr Reise-Experte
Raphael Meese

Jetzt erreichbar unter

+49-221-16790-120
Öffnungszeiten

Bundesweite Feiertage und Feiertage in Nordrhein-Westfalen sind hiervon ausgenommen.

Spanien: Die Highlights des Landes besichtigen

Das Königreich auf der Iberischen Halbinsel bietet viel mehr als einen Strandurlaub an der Costa del Sol. Insbesondere mit einem Wohnmobil kann Spanien und dessen Vielfalt wunderbar erkundet werden. In Andalusien erwarten Sie prachtvolle architektonische Zeugnisse der arabischen Kultur, wie die weltberühmte Alhambra in Granada. Katalonien im Nordosten verbreitet einen ganz eigenen Charme, während der Norden Spaniens mit paradiesischen Stränden, schroffen Felsklippen und saftigen grünen Landschaften punktet. Reisen Sie mit Ihrem Wohnmobil durch Spanien und erkunden Sie das Land mit all seinen Facetten.

Wer mit dem Wohnmobil Spanien bereisen möchte, kommt eigentlich nicht an einem Besuch der Hauptstadt vorbei. Madrid ist unbestritten das politische, wirtschaftliche und kulturelle Zentrum des Landes und beweist dies auch durch sein vielfältiges Angebot. Im Süden Spaniens findet sich noch ein ganz besonderer kultureller Schatz: Mit knapp 2,5 Millionen Besuchern ist die Alhambra eine der populärsten Sehenswürdigkeiten in Europa.

Wohnmobil mieten leicht gemacht: CamperDays

Ob Städtereisen, Strandurlaube oder Ausflüge in die Natur – mit einem Wohnmobil mieten Sie sich die Freiheit, Ihre Freizeit ganz nach individuellen Vorstellungen zu gestalten! Sie können flexibel neue Orte und Länder entdecken und erleben dabei das Land und die Leute hautnah. Planen Sie Ihre eigene Route und verweilen Sie nach Herzenslust in Städten, die Ihnen gefallen, oder inmitten malerischer Naturlandschaften. Wenn Sie ein Wohnmobil mieten, machen Sie Ihren Urlaub zu Ihrem ganz persönlichen Abenteuer und werden eine unvergessliche Zeit mit Ihren Liebsten verbringen!

  1. Wohnmobil finden

    Einfach Abfahrtsort und Reisedaten eingeben und die Suche kann beginnen.

  2. Angebote erhalten

    Fragen Sie Ihr Wohnmobil an oder buchen Sie verfügbare Fahrzeuge günstig und direkt.

  3. Buchen und los!

    Schließen Sie Ihre Buchung ab und das Abenteuer kann beginnen.

Ein Wohnmobil mieten und Spanien entdecken – Die Reiserouten

Städte wie Madrid und Barcelona hat vermutlich jeder auf der Rechnung, der sich in Spanien ein Wohnmobil mieten möchte. Dabei bietet das Land atemberaubende Regionen, die fernab vom Massentourismus einen einmaligen Ausflug bieten. Haben Sie sich für eine Route entschieden? Dann starten Sie Ihr Wohnmobil. Spanien wartet auf Sie!

  • Sevilla
  • Córdoba
  • Jaén
  • Granada
  • Málaga
  • Marbella
  • Ronda
  • Gibraltar
  • Cádiz
  • Sevilla

Ihre erste Tour mit dem Womo durch Spanien startet und endet in Sevilla. Die Hauptstadt Andalusiens beherbergt einige Prachtbauten wie den Plaza de España – dort wurden bereits mehrere Filme gedreht, unter anderem Episode II der Star Wars-Reihe.

Die Rundreise mit dem Wohnmobil durch Spanien führt Sie durch die wichtigsten Städte der südspanischen Region: Córdoba, Granada, Málaga und Cádiz warten mit einem gut erhaltenen historischen Zentrum und einer bunten Tapas-Kultur auf Sie. Doch auch kleinere Orte wie Jaén und Ronda können überzeugen. Während in Ronda die herrlichen Bauten der historischen Altstadt Ciudad Vieja begeistern, bietet Jaen mit seiner Festung Santa Catalina einen einzigartigen Ausblick.

  • San Sebastián
  • Bilbao
  • Santander
  • Oviedo
  • Ribadeo
  • Vilalba
  • A Coruña

Für diese Tour können Sie ein Wohnmobil mieten und Spanien von San Sebastián aus besichtigen. Bei diesem Ort handelt es sich um eine hochfrequentierte Touristenstadt, in einer wunderschönen Bucht gelegen. Sie fahren dann mit Ihrem Campervan weiter in die baskische Hauptstadt Bilbao, wo Sie die spektakuläre Architektur des Guggenheim-Museums bestaunen können.

Über Santander, der Heimat der gleichnamigen Bank, und Oviedo gelangen Sie ins kleine Ribadeo. Die riesigen Felsklippen und die grünen Landschaften, an denen Sie mit Ihrem Reisemobil vorbeifahren, wecken Assoziationen zu Großbritannien. Über Vilalba fahren Sie schließlich nach A Coruña, dem Endpunkt Ihrer Reise. Hier sollten Sie in jedem Fall dem Herkulesturm einen Besuch abstatten.

Wohnmobile mieten weltweit

Wenn Sie ein Wohnmobil mieten, um Spanien zu erkunden, hängt die Wahl Ihres Fahrzeugtyps von der Anzahl der Mitreisenden ab.

Für zwei Personen, für die Flexibilität und Mobilität im Vordergrund stehen, ist ein kompakter Campingbus die richtige Wahl. Familien bevorzugen hingegen meist mehr Platz und sind deshalb besser mit einem großen Wohnmobil beraten. Mit einem Luxus-Wohnmobil bekommen Sie das Höchstmaß an Komfort – die extravagante Einrichtung sorgt für einen entspannten Urlaub.

Wohnmobilvermietung weltweit

Reiseinformationen für Ihren Aufenthalt in Spanien

Grundsätzlich ist die Einreise in das iberische Königreich unkompliziert. Da Spanien zur EU gehört und auch am Schengener Abkommen teilnimmt, benötigen Sie als Ausweisdokument lediglich einen gültigen Personalausweis. In der Regel reicht dieser auch aus, um ein Wohnmobil zu mieten und Spanien so ganz individuell zu besichtigen.

Wenn Sie in der Hochsaison im spanischen Süden unterwegs sind, sollten Sie sich auf sehr heiße Temperaturen einstellen. Ein ausreichender Wasservorrat sowie ein Kopfschutz und ein Sonnensegel sind also fast unverzichtbar, wenn Sie ein Wohnmobil mieten. Spanien lässt sich im Hochsommer meist nur mit dieser Ausstattung entspannt erkunden.

Diese Blogbeiträge könnten Sie interessieren