Wohnmobil mieten in Spanien
Wo soll es hingehen?
Reiseziele am Mittelmeer
Erleben Sie ein einmaliges Urlaubsgefühl

Wohnmobil mieten in Spanien

Wohnmobil auf CamperDays buchen – so geht’s

Auf CamperDays können Sie in nur wenigen Schritten Ihren Camper oder Ihr Wohnmobil in Spanien mieten:

  1. Reiseziel und den Reisezeitraum in unsere Suchmaske eingeben

  2. Angebote nach Vermieter, Ausstattung, Fahrzeugmodell und Preis filtern. Angebot gefunden? Dann wählen Sie den Button “Konfigurieren” an.

  3. Wenn Sie möchten können Sie nun Extras hinzufügen, wie zum Beispiel einen Kindersitz. In diesem Schritt geben Sie auch Ihre Personendaten ein.

  4. Im letzten Schritt geben Sie Ihre Zahlungsdaten an. Sie können uns entweder eine verbindliche oder unverbindliche Buchungsanfrage stellen.

  5. Freuen! Wir schicken Ihnen so schnell wie möglich die Buchungsbestätigung zu.

  • 1. Wohnmobil finden
    1. Wohnmobil finden

    Abholort und Reisedaten eingeben und die Suche kann beginnen.

  • 2. Angebote erhalten
    2. Angebote erhalten

    Fragen Sie Ihr Wunsch-Wohnmobil an oder buchen Sie verfügbare Fahrzeuge direkt.

  • 3. Buchen und losfahren
    3. Buchen und losfahren

    Schließen Sie Ihre Buchung ab und starten Sie ins Abenteuer.

Wohnmobil in Spanien mieten – warum eine frühe Buchung wichtig ist

Spanien hat sich in den vergangenen Jahren zu einer absoluten Lieblingsdestination bei Wohnmobil-Urlaubern entwickelt. Die kilometerlangen Strände im Süden und die sanften Berglandschaften im Norden des Landes bieten perfekte Kulissen für einen Camping-Trip. Dank einer großen Anzahl an Mietstationen, die sich über das ganze Land verteilen, können Sie flexibel in den Urlaub starten – sogar auf der kanarischen Insel Teneriffa ist eine Anmietung möglich.
Milde Temperaturen sorgen dafür, dass Spanien das ganze Jahr über eine beliebte Destination bei Wohnmobil-Urlaubern ist. Besonders viele Wohnmobil-Urlauber nutzen jedoch den September und Oktober, um den Sommer in Spanien zu verlängern. Wer sein Wohnmobil in Spanien zur Hauptsaison mieten möchte, der sollte ich am besten schon zum Jahresanfang nach einem Fahrzeug umsehen. Dann sind dank Frühbucher-Rabatten nicht nur die Preise günstiger, sondern auch die Auswahl ist größer.
Pro Tag werden in Spanien für ein Wohnmobil durchschnittlich 116 Euro fällig. Bedenken Sie aber, dass Sie im Gegenzug sowohl Restaurant- als auch Übernachtungskosten einsparen werden. Schließlich haben Sie Küche und Schlafmöglichkeiten immer mit an Bord. Da viele Wohnmobil-Fans in Spanien überwintern, sind Campingplätze sogar in den Herbst- und Wintermonaten geöffnet. Unser Tipp: Kaufen Sie regionale spanische Spezialitäten in kleinen Läden und Supermärkten ein und bereiten Sie diese ganz einfach im Wohnmobil zu.
Und wenn sich die Reisepläne ändern sollten? Dann ist unser kostenloser Kundenservice gerne für Sie da. Viele Vermieter bieten faire und teilweise sogar kostenlose Stornierungen an. Auch bei Umbuchungen helfen wir Ihnen gerne weiter – natürlich ohne Umbuchungskosten.

FAQs - die wichtigsten Fragen und Antworten

  • Ja, Sie müssen eine vollwertige Kreditkarte vorlegen, die auf den Hauptfahrer ausgestellt ist. Sie hinterlegen damit die Kaution.

  • Nein, in Spanien benötigen Sie lediglich Ihren nationalen Führerschein, um ein Wohnmobil oder einen Camper zu fahren.

  • Grenzüberschreitungen innerhalb Westeuropas sind in der Regel problemlos möglich. Allerdings muss eine Absprache mit dem Vermieter getroffen werden.

  • Haustiere sind nur nach Absprache und Zustimmung des Vermieters erlaubt. Es gibt spezielle Modelle für Hundebesitzer.

  • Offiziell ist Wildcamping in Spanien verboten, einige Besitzer von Privatgrundstücken erlauben das Campen nach Absprache.

  • Je nach Vermieter liegt das Mindestalter bei 21 bis 25 Jahren.

  • Babys und Kleinkinder sind in den Wohnmobilen in Spanien erlaubt, sofern Sie korrekt gesichert sind. Achtung: Nicht jeder Vermieter verfügt über Isofix-Gurte.

Die beliebtesten Vermieter in Spanien

McRent

McRent ist mit Abstand der beliebteste Vermieter in Spanien. An gleich 17 Stationen in Spanien können Sie Ihren Wohnmobil oder Ihren Camper abholen, unter anderem in Andalusien, Katalonien und sogar auf Teneriffa.

Touring Cars

Touring Cars ist in Spanien mit Stationen in Barcelona, Madrid und Málaga vertreten. Besonders beliebt ist der Vermieter aufgrund der zubuchbaren Leistungen, wie zum Beispiel einem kostenlosen Shuttle-Service.

roadsurfer

Wer einen Camper in Spanien mieten möchte, ist bei roadsurfer richtig. Die wendigen und kompakten Campervans sind vor allem bei jungen Leuten sehr beliebt und werden vor allem in Andalusien gerne gemietet.

  • Indie Campers
  • McRent Holding GmbH
  • roadsurfer

Wohnmobile mieten Spanien

Camper
Camper
2 bis 3 PersonenDurschn. Verbrauch: 10-20 l / 100 kmWendig und kompakt Günstige Mietpreise
Details anzeigen
Kleine Wohnmobile
Kleine Wohnmobile
2 bis 3 PersonenDurschn. Verbrauch: 10-20 l / 100 kmEinfache ParkplatzsucheBesonders wendig
Details anzeigen
Luxus Wohnmobile
Luxus Wohnmobile
3 bis 7 PersonenDurschn. Verbrauch: 25 l / 100 kmHoher KomfortViel Stauraum
Details anzeigen
Große Wohnmobile
Große Wohnmobile
3 bis 7 PersonenDurschn. Verbrauch: 25-35 l / 100 kmGroßzügiger InnenraumLängere Reisen
Details anzeigen
Allrad Wohnmobile
Allrad Wohnmobile
2 bis 4 PersonenDurschn. Verbrauch: 16 l / 100 kmLeistungsstarker AllradbetriebNatur hautnah erleben
Details anzeigen
Truckcamper
Truckcamper
2 bis 5 PersonenDurschn. Verbrauch: 30 l / 100 kmGeeignet für unbefestigte StraßenSeparater Schlafbereich
Details anzeigen

Teilintegriert

Teilintegrierte Wohnmobile sind in Spanien besonders beliebt. Der Grund: Das Reisemobil ist trotz viel Platz und einer großzügigen Ausstattung angenehm und intuitiv zu bedienen. Bis zu vier Personen finden im dem Fahrzeug Platz.

Kastenwagen

Pärchen und Wohnmobil-Neulinge mieten sich in Spanien lieber einen Camper als ein Wohnmobil. Ein kompakter Camper sorgt nämlich selbst in spanischen Städten für ein angenehmes Fahrgefühl. Eine Dusche ist nicht immer vorhanden.

Alkoven

Wer mit der ganzen Familie durch Spanien reisen möchte oder einfach wert auf eine großzügige Ausstattung legt, der wird mit einem Alkoven-Fahrzeug glücklich. Dank dem Nischenbett über der Fahrerkabine gewinnen Sie viel Raum im Wohnmobil.

Mehr als 300 Stationen weltweit

Wir entdecken gemeinsam die Welt

Ein Wohnmobil mieten bedeutet Freiheit und Abenteuer pur. Bei CamperDays finden Sie eine große Auswahl an Wohnmobilen und Campern zum besten Preis. Nutzen Sie unseren Preisvergleich, um das perfekte Fahrzeug für Ihre Reise in die USA, nach Kanada, Neuseeland, Australien, NamibiaSüdafrika oder Europa zu finden. Wenn Sie RVs mieten, sind Sie vor Ort unabhängig und flexibel. Und diese Flexibilität beginnt bei CamperDays schon bei der Buchung.

Wir vergleichen Wohnmobil-Angebote von mehr als 300 Stationen weltweit. So finden Sie garantiert auch für Ihr Traum-Reiseziel das perfekte RV-Angebot. Starten Sie jetzt gleich Ihre Suche und entdecken Sie mit uns die Welt!

>> Alle Wohnmobil-Ziele

Von Eishöhlen in Island bis zu karibischen Stränden in Portugal – wer in Europa einen Camper mietet, erlebt garantiert ein unvergessliches Abenteuer. Finden Sie auf CamperDays mit wenigen Klicks das perfekte Wohnmobil für Schweden, Norwegen, Großbritannien, Kroatien oder Spanien. Wenn Sie RVs mieten, kommen Sie Ihrem Traumreiseziel ganz nah und lernen Europa von einer neuen Seite kennen. Egal ob Sie mit Ihrem mit Ihrem RV die Fjorde Skandinaviens oder die Bergwelten der Alpen in der Schweiz erfahren wollen, auf CamperDays.de gibt es eine große Auswahl and Wohnmobil-Modellen für alle Bedürfnisse. Buchen Sie jetzt Ihr Wohnmobil und entdecken entdecken Sie die schönsten Ecken Europas.

Es muss nicht immer in die Ferne gehen! Auch Deutschland bietet eine Vielzahl an großartigen Routen für einen Camper-Urlaub. Dazu kommen jede Menge traumhafte Campingplätze und eine große Auswahl renommierter Vermieter, bei denen Sie Ihren RV mieten können. Sparen Sie sich eine lange Anreise, packen Sie Ihren Camper ganz gemütlich zu Hause und starten Sie entspannt ins Abenteuer. Bei CamperDays finden Sie zahlreiche Stationen in Berlin, München, Köln oder Hamburg. Aber auch in vielen kleineren Städten können Sie in Deutschland Ihren Camper abholen.

Starten Sie jetzt Ihre Suche auf CamperDays.de und erkunden Sie Deutschlands schönste Seiten.

Bremen | Dortmund | Dresden | Düsseldorf | Frankfurt | Freiburg | Hannover | Karlsruhe | Leipzig | Mannheim | Nürnberg | Stuttgart

  • Experten-Beratung
    Experten-Beratung

    Welcher Camper perfekt für Ihren Traumurlaub ist, erfahren Sie von uns

  • Große Auswahl weltweit
    Große Auswahl weltweit

    Unsere Partner sind mit über 300 Stationen weltweit vertreten

  • Keine versteckten Kosten
    Keine versteckten Kosten

    Wir garantieren 100% transparente Preiskalkulation auf einen Blick