Ihr Reise-Experte: Raphael Meese
Ihr Reise-Experte
Raphael Meese

Jetzt erreichbar unter

+49-221-16790-120
Öffnungszeiten

Bundesweite Feiertage und Feiertage in Nordrhein-Westfalen sind hiervon ausgenommen.

Bis zu

8%

Rabatt

bei Buchung mind. 180 Tage im Voraus

Die Highlights von Wellington

Wellington ist die Hauptstadt Neuseelands und ein idealer Ausgangspunkt für ausgedehnte Erkundungstouren auf der Insel. Aber auch der Ort selbst kann Urlauber aller Art mit einer Reihe von Sehenswürdigkeiten und Freizeitmöglichkeiten begeistern. Deshalb gilt für Sie: Camper mieten, Wellington kennenlernen und danach ganz Neuseeland individuell erkunden!

Neuseelands Hauptstadt kann mit einer Reihe an Sehenswürdigkeiten begeistern und hält viel Wissenswertes über das Land bereit. So können Sie beispielsweise im Nationalmuseum „Te Papa Tongarewa“ tief in die Geschichte des Inselstaates eintauchen. In den Ausstellungen werden die ersten Besiedlungen thematisiert und die Landesgeschichte bis in die Gegenwart nacherzählt. Das neu erworbene Wissen lässt sich anschließend bei einem Spaziergang am Hafen verdauen. Hier erwartet Sie ein einmaliger Blick auf das Meer. Oder aber Sie verbringen den Tag in der Idylle der Natur und statten dem Botanischen Garten einen Besuch ab.

Tipp: Der Gipfel des Mount Victoria

Für einen ersten Überblick über die Stadt können Sie den Gipfel des Mount Victoria erklimmen. Der Aussichtspunkt bietet Ihnen einen herrlichen Panoramablick über Wellington und das Meer.

Wohnmobil mieten leicht gemacht: CamperDays

Ob Städtereisen, Strandurlaube oder Ausflüge in die Natur – mit einem Wohnmobil mieten Sie sich die Freiheit, Ihre Freizeit ganz nach individuellen Vorstellungen zu gestalten! Sie können flexibel neue Orte und Länder entdecken und erleben dabei das Land und die Leute hautnah. Planen Sie Ihre eigene Route und verweilen Sie nach Herzenslust in Städten, die Ihnen gefallen, oder inmitten malerischer Naturlandschaften. Wenn Sie ein Wohnmobil mieten, machen Sie Ihren Urlaub zu Ihrem ganz persönlichen Abenteuer und werden eine unvergessliche Zeit mit Ihren Liebsten verbringen!

  1. Wohnmobil finden

    Einfach Abfahrtsort und Reisedaten eingeben und die Suche kann beginnen.

  2. Angebote erhalten

    Fragen Sie Ihr Wohnmobil an oder buchen Sie verfügbare Fahrzeuge günstig und direkt.

  3. Buchen und los!

    Schließen Sie Ihre Buchung ab und das Abenteuer kann beginnen.

Neuseeland auf eigene Faust entdecken

In Neuseeland angekommen, ist Ihre erste Anlaufstelle das Camper Rental in Wellington. Von hier aus liegt Ihnen die Insel zu Füßen, denn mit einem Wohnmobil haben Sie alle Möglichkeiten, um das Land zu erkunden. Brechen Sie beispielsweise auf zu einer mehrtägigen Tour nach Gisborne:

  • Wellington
  • Porirua
  • Paraparaumu
  • Palmerston North
  • Woodville
  • Dannevirke
  • Napier
  • Wairoa
  • Gisborne

Wenn Sie einen Camper mieten und Wellington Richtung Norden verlassen, treffen Sie zunächst auf Porirua. Die Stadt gehört zum Ballungsraum Wellington und ist besonders bei Kletterern beliebt. Dafür ist schließlich der Adrenalin Forest verantwortlich. In Paraparaumu kommen besonders die kleinen Abenteurer auf ihre Kosten. Besuchen Sie hier mit Ihren Kindern die Kapiti Miniature Railway und unternehmen Sie gemeinsam eine Fahrt mit einer Eisenbahn im Miniaturformat. Anschließend geht es weiter nach Palmerston North. Hier können Sie bei einer gemütlichen Wanderung durch die Victoria Esplanade Gardens entspannen.

Über Woodville geht es anschließend weiter nach Dannevirke. In der Fantasy Cave warten hier verschiedene Ausstellungen von der fantasievollen Märchenwelt bis zu futuristischen Weltraumdarstellungen auf Sie. Anschließend passieren Sie Napier mit dessen Wasserfall Shine Falls, um nach Gisborne zu gelangen. An der Endetappe gilt es, unter anderem dem Tairawhiti Museum und dem East Cape Leuchtturm einen Besuch abzustatten.

Wohnmobile mieten weltweit

Um Ihre Reise möglichst bequem zu gestalten, ist die Wahl des richtigen Fahrzeugs wichtig. Am Campervan Rental in Wellington haben Sie in der Regel die Wahl zwischen drei verschiedenen Klassen:

  • Große Wohnmobile: Wenn Sie ein solches Gefährt am Camper Rental in Wellington mieten, sind Sie bestens für Familienurlaube gewappnet. Vier bis fünf Personen profitieren von der optimalen Raumnutzung im Inneren sowie einer umfangreichen Grundausstattung.
  • Campingbusse: Sollten Sie zu zweit oder dritt reisen, können Sie zu einem solchen Campervan beim Rental in Wellington greifen. Denn mit einem Campingbus erhalten Sie einen kompakten und wendigen Kastenwagen. Dieser eignet sich für Ausflüge in die Natur ebenso wie für Fahrten durch dichten Stadtverkehr.
  • Luxus-Wohnmobile: Eine umfangreiche Ausstattung und viel Platz -- mit einem Luxus-Wohnmobil wählen Sie beim Camper Rental in Wellington ein Fahrzeugmodell, das all diesen Anforderungen gerecht wird.

Wohnmobilvermietung weltweit

Was für Ihre Reise nach Neuseeland wichtig ist

Sie benötigen für die Einreise nach Neuseeland einen Reisepass. Dieser muss mindestens bis drei Monate nach der geplanten Abreise gültig sein. Außerdem ist ein gültiger Führerschein notwendig für Wohnwagen-Touren durch Wellington. Am Motorhome Rental können Sie das Fahrzeug nur gegen Vorlage der benötigten Dokumente abholen.