Ihr Reise-Experte: Raphael Meese
Ihr Reise-Experte
Raphael Meese

Jetzt erreichbar unter

+49-221-16790-120

Den Facettenreichtum Lüneburgs entdecken

Das niedersächsische Lüneburg ist dank vieler architektonischer Schmuckstücke ein beliebtes Ausflugsziel. Nicht umsonst wird sie auch „Stadt der Giebel und Fachwerkhäuser“ genannt, denn zahlreiche Mittelalterbauten prägen das Stadtbild und verleihen diesem einen romantischen Charme. Auch die weiten Wiesen und Wälder der angrenzenden Lüneburger Heide machen die Region zu einem beliebten Urlaubsort. Gerade deshalb ist es ratsam, ein Wohnmobil zu mieten, Lüneburg zu erforschen und anschließend die Natur der Heide zu genießen.

Die Hansestadt kann vor allem mit Vielfalt überzeugen: In der Altstadt gibt es zahlreiche historische Bauten zu bestaunen, die von der enormen Bedeutung der Salzgewinnung für die Stadt zeugen. Das „Weiße Gold“ verhalf Lüneburg im Mittelalter zu Wohlstand und Ansehen, was zum Beispiel im Salzmuseum anschaulich gemacht wird. Gleichzeitig ist Lüneburg jedoch auch eine junge Universitätsstadt mit einer reichhaltigen Kulturlandschaft. Ein Besuch im Theater mit einem Programm von Schauspiel bis Oper sollte daher in jedem Fall eingeplant werden. Anschließend kann in einem der vielen gemütlichen Restaurants und Cafés des beliebten Hafenviertels gespeist werden.

Tipp: Lüneburger Stadtfest

Jedes Jahr im Sommer wird die Innenstadt Lüneburgs zur Showbühne: Zahlreiche Tanzgruppen, Sportvereine und Musik-Acts sorgen für ein reichhaltiges Rahmenprogramm, das Jung und Alt zusammenbringt und tausende Besucher anzieht.

Wohnmobil mieten leicht gemacht: CamperDays

Ob Städtereisen, Strandurlaube oder Ausflüge in die Natur – mit einem Wohnmobil mieten Sie sich die Freiheit, Ihre Freizeit ganz nach individuellen Vorstellungen zu gestalten! Sie können flexibel neue Orte und Länder entdecken und erleben dabei das Land und die Leute hautnah. Planen Sie Ihre eigene Route und verweilen Sie nach Herzenslust in Städten, die Ihnen gefallen, oder inmitten malerischer Naturlandschaften. Wenn Sie ein Wohnmobil mieten, machen Sie Ihren Urlaub zu Ihrem ganz persönlichen Abenteuer und werden eine unvergessliche Zeit mit Ihren Liebsten verbringen!

  1. Wohnmobil finden

    Einfach Abfahrtsort und Reisedaten eingeben und die Suche kann beginnen.

  2. Angebote erhalten

    Fragen Sie Ihr Wohnmobil an oder buchen Sie verfügbare Fahrzeuge günstig und direkt.

  3. Buchen und los!

    Schließen Sie Ihre Buchung ab und das Abenteuer kann beginnen.

Ein Wohnmobil mieten, um Lüneburg und Umgebung zu entdecken

Möchten Sie nach Ihrem Aufenthalt in Lüneburg einige Tage am Meer verbringen, dann bietet sich ein Ausflug nach Bremerhaven an.

  • Lüneburg
  • Seevetal
  • Buxtehude
  • Bad Bederkesa
  • Bremerhaven

Auf dem Weg gelangen Sie zunächst nach Seevetal, wo Sie die vielfältige Flora des Naturschutzparks „Untere Seeveniederung“ entdecken können. Besuchen Sie anschließend die romantische Altstadt von Buxtehude, bevor Sie in Bad Bederkesa den Moorerlebnispfad oder die mittelalterliche Burg Bederkesa besichtigen können. In Bremerhaven lädt Sie dann die Nordsee zu erholsamen Tagen am Strand ein. Auch die maritime Erlebniswelt Havenwelten sollten Sie nicht verpassen, die unter anderem das Deutsche Schiffahrtsmuseum beherbergt.

Wenn Sie ein Wohnmobil mieten und Lüneburg erforscht haben, können Sie zudem das Umland auf der Strecke Lüneburg - Göttingen kennenlernen.

  • Lüneburg
  • Soltau
  • Hannover
  • Northeim
  • Göttingen

Auf dem Weg kommen Sie am Heidepark Soltau vorbei, einem beliebten Freizeitpark, der Familienspaß vorprogrammiert. Anschließend sollten Sie in Hannover einen Spaziergang von der Innenstadt bis hin zum Ufer des beliebten Maschsees unternehmen, bei dem Sie am alten Rathaus vorbeikommen. Angekommen in Göttingen, genießen Sie das Flair der vielfältigen Universitätsstadt, deren historische Altstadt einen Besuch wert ist.

Wohnmobile mieten weltweit

Bevor Sie Wohnmobile mieten und Lüneburg ganz individuell entdecken, sollten Sie sich Gedanken über die Anforderungen an Ihren Camper machen. Legen Sie Wert auf ein wendiges Fahrzeug, mit dem Sie ohne Probleme im Stadtverkehr mobil sind, dann ist ein Campingbus die richtige Wahl. Diese sind besonders kompakt und gerade deshalb für kleine Gruppen bis höchstens drei Personen geeignet.
Deutlich geräumiger gestalten sich große Wohnmobile, die genügend Platz für die ganze Familie bieten. Diese verfügen über eine umfangreiche Ausstattung und sorgen somit für eine komfortable Fahrt.

Tipp: Luxus-Wohnmobil mieten und Lüneburg bequem entdecken

Möchten Sie Ihrer Reise das gewisse Etwas verleihen und Mobilität mit Luxus verbinden, dann sollten Sie einen hochwertigen Luxus-Camper wählen. Diese bieten durch luxuriöse Ausstattung und Geräumigkeit einen Komfort auf höchstem Niveau.

Wohnmobilvermietung weltweit