Ihr Reise-Experte: Raphael Meese
Ihr Reise-Experte
Raphael Meese

Jetzt erreichbar unter

+49-221-16790-120
Öffnungszeiten

Bundesweite Feiertage und Feiertage in Nordrhein-Westfalen sind hiervon ausgenommen.

Kulturelle Highlights in Norderstedt erleben

Jung und dynamisch präsentiert sich die fünftgrößte Stadt Schleswig-Holsteins. Norderstedt wurde erst 1970 durch die Zusammenlegung von Friedrichsgabe, Garstedt, Harksheide und Glashütte gegründet. Es lohnt sich, Wohnmobile zu mieten, um Norderstedt und Umgebung zu erkunden, da Sie damit besonders flexibel unterwegs sind. So können Sie einen Stadtbummel im nahegelegenen Hamburg unternehmen oder einen Tag am Nordseestrand verbringen. Mit einem Camper haben Sie alle Freiheiten, um den Norden Deutschlands ungezwungen kennenzulernen.

Besonders vielfältig und abwechslungsreich ist die Theater- und Museumslandschaft in Norderstedt. Hier kommen Kulturliebhaber voll auf ihre Kosten. Lohnenswert ist vor allem der Besuch des Feuerwehrmuseums, in dem die Geschichte der Feuerwehr vom Mittelalter bis zur Neuzeit dargestellt wird. Ein besonderes Highlight ist der Music Star: Mehrmals im Jahr treten hier hochkarätige Stars in intimer Atmosphäre auf – und das bei freiem Eintritt!

Tipp: Wasserski auf dem Stadtparksee

Ein besonderes Highlight für Wassersportler ist der Wakeboard Cablepark im Stadtpark. Von Ende März bis Ende November können sich Anfänger und Fortgeschrittene auf dem Wasser austoben.

Wohnmobil mieten leicht gemacht: CamperDays

Ob Städtereisen, Strandurlaube oder Ausflüge in die Natur – mit einem Wohnmobil mieten Sie sich die Freiheit, Ihre Freizeit ganz nach individuellen Vorstellungen zu gestalten! Sie können flexibel neue Orte und Länder entdecken und erleben dabei das Land und die Leute hautnah. Planen Sie Ihre eigene Route und verweilen Sie nach Herzenslust in Städten, die Ihnen gefallen, oder inmitten malerischer Naturlandschaften. Wenn Sie ein Wohnmobil mieten, machen Sie Ihren Urlaub zu Ihrem ganz persönlichen Abenteuer und werden eine unvergessliche Zeit mit Ihren Liebsten verbringen!

  1. Wohnmobil finden

    Einfach Abfahrtsort und Reisedaten eingeben und die Suche kann beginnen.

  2. Angebote erhalten

    Fragen Sie Ihr Wohnmobil an oder buchen Sie verfügbare Fahrzeuge günstig und direkt.

  3. Buchen und los!

    Schließen Sie Ihre Buchung ab und das Abenteuer kann beginnen.

Wohnmobile mieten in Norderstedt: Flexibel den Norden Deutschlands erkunden

Sie möchten Ihren Urlaub ganz flexibel gestalten? Dann bietet es sich an, ein Wohnmobil zu mieten. Norderstedt liegt besonders günstig, sodass Sie von hier verschiedene Routen starten können. Für einen Tagesausflug ans Meer bietet sich ein Trip nach Holnis an:

  • Norderstedt
  • Neumünster
  • Oeversee
  • Flensburg
  • Holnis

Bei einem ersten Stopp in Neumünster können Sie mit Ihren Kindern fröhliche Stunden im Tierpark verbringen. Anschließend sollten Sie dem Arnkiel-Park einen Besuch abstatten – hier erwartet Sie das größte rekonstruierte Großsteingrab Nordeuropas. Nach einem Stadtbummel in der Flensburger Innenstadt können Sie den Tag bei einem Strandspaziergang auf der Halbinsel Holnis ausklingen lassen.

Mehrtägiger Ausflug nach Magdeburg
Wenn Sie ein Wohnmobil mieten, um Norderstedt und nahegelegene Orte zu bereisen, lohnt sich auch ein mehrtägiger Ausflug nach Magdeburg.

  • Norderstedt
  • Hamburg
  • Bispingen
  • Isernhagen
  • Braunschweig
  • Magdeburg

Die Hansestadt Hamburg mit ihrem großen Hafen und der Speicherstadt sollten Sie sich bei dieser Tour auf keinen Fall entgehen lassen. Ebenso lohnenswert ist ein Abstecher in die Lüneburger Heide, wo Sie entspannte Tage verbringen können. Spaß für Groß und Klein bietet der Hochseilgarten PirateRock in Isernhagen. Kultur sowie lebendiges Flair erwartet Sie anschließend in den Großstädten Braunschweig und Magdeburg. In Braunschweig begeistert das farbenfrohe Happy Rizzi House, in Magdeburg das ebenso eindrucksvolle Hundertwasserhaus.

Wohnmobile mieten weltweit

Unternehmen Sie Ihren Camping-Urlaub mit der ganzen Familie, sollten Sie ein großes Wohnmobil mieten. Norderstedt lässt sich so besonders entspannt erleben, da dieses Fahrzeug viel Platz und Komfort für bis zu vier Personen bietet. Luxus-Wohnmobile zu mieten, um Norderstedt zu bereisen, bietet sich ebenfalls für Familien und große Gruppen an. Dank der exklusiven und hochwertigen Ausstattung fühlen Sie sich rundum wohl. Neben einem großen Doppelbett finden Sie hier meist noch zwei weitere Schlafplätze.

Für Paare und Alleinreisende eignen sich die kompakten und wendigen Campingbusse hervorragend. Mit diesem Fahrzeug sind Sie besonders flexibel, was sich vor allem in dichtem Stadtverkehr als praktisch erweist.

Tipp: Wohnmobil mieten für junge Fahrer

Die meisten Anbieter verleihen Wohnmobile nur an Personen ab 21 Jahren, die mindestens ein Jahr im Besitz des Führerscheins sind. Das sollten Sie bei Ihrer Reiseplanung bedenken. Details zum Mindestalter können Sie in den Mietbedingungen des jeweiligen Vermieters einsehen.

Wohnmobilvermietung weltweit