Ihr Reise-Experte: Raphael Meese
+49-221-56797-706
  • Ihr Reise-Experte Raphael Meese
  • 09:00 - 18:00 Uhr (Montag - Freitag)
Öffnungszeiten

Bundesweite Feiertage und Feiertage in Nordrhein-Westfalen sind hiervon ausgenommen.

Ihr Reise-Experte: Raphael Meese
+49-221-56797-706
  • Ihr Reise-Experte Raphael Meese
  • 09:00 - 18:00 Uhr (Montag - Freitag)
Öffnungszeiten

Bundesweite Feiertage und Feiertage in Nordrhein-Westfalen sind hiervon ausgenommen.

Warum lohnt es sich, ein Wohnmobil in Dresden so früh wie möglich zu buchen?

Historische Orte, architektonische Meisterwerke und brillante Stadtlandschaften sind das Markenzeichen von Deutschland und dem Freistaat Sachsen. Urlauber, die davon träumen, das Land in einem Wohnmobil zu erkunden, sollten Ihre Reise in der Stadt Dresden starten. Hier finden Sie ein gutes Angebot an Wohnmobilvermietern. Der Zeitraum mit der höchsten Nachfrage in Dresden ist zwischen Mai und Juli sowie im September. Der durchschnittliche Tagespreis für die Anmietung eines Wohnmobils in Dresden beträgt 125,51 Euro. Um in den Genuss der günstigsten Angebote zu kommen, ist es am besten, ein Fahrzeug etwas mehr als 5 Monate im Voraus zu buchen. Frühbucher können der potentiellen Konkurrenz leicht einen Schritt voraus sein und erhalten eine perfekte Kombination aus Fahrzeug, Verfügbarkeit und Preis.
Das Mieten eines Wohnmobils mag auf den ersten Blick herausfordernd erscheinen, aber dank dem Service von CamperDays erweist es sich als kinderleicht. Unsere Fachleute stehen bereit, um all Ihre Fragen zu beantworten. Wir versprechen faire Stornierungsbedingungen und die Möglichkeit, jederzeit Änderungen an Ihrer Buchung vornehmen. Für Reservierungsänderungen fallen bei uns keine Gebühren an.
Wohnmobile sind ein Reisemittel, mit dem Sie Ihre Unabhängigkeit genießen können. Wenn Sie auf der Suche nach Reisefreiheit sind, ist ein Wohnmobil das richtige Fortbewegungsmittel für Sie. Trotz der Tatsache, dass die Anmietung eines Wohnmobils zunächst teuer erscheint, müssen Sie im Reiseverlauf kein Geld mehr in Hotels, Automiete oder Flugtickets investieren. Die durchschnittliche Reisezeit beim Mieten eines Wohnmobils in Dresden beträgt 25 Tage.

Wohnmobil Angebote in Dresden

FAQ - die am häufigsten gestellten Fragen zum Wohnmobilverleih in Dresden

Ist bei der Wohnmobilanmietung in Dresden ein internationaler Führerschein erforderlich?

Ein nationaler Führerschein, der in der EU ausgestellt wurde, reicht aus, um in Dresden ein Fahrzeug zu mieten.

Ist für die Anmietung eines Wohnmobils in Dresden eine Kreditkarte erforderlich?

Ja, Sie müssen die Kaution mit der Kreditkarte des Hauptfahrers hinterlegen.

Kann ich auf meinen Reisen durch Deutschland Landesgrenzen überschreiten?

Sie können die Landesgrenzen frei überqueren. Sie sollten jedoch immer den Vermieter über Ihre Pläne informieren.

Darf ich im Wohnmobil ein Haustier mitnehmen?

Die meisten Vermieter in Dresden erlauben Ihnen, ein Haustier im Wohnmobil mitzunehmen. Bitte prüfen Sie jedoch dazu immer die Mietbedingungen.

Ist es möglich, in Deutschland wild zu campen?

Nein, Wildcampen ist in Deutschland verboten.

Was ist das Mindestalter für die Anmietung eines Wohnmobils in Dresden?

Das Mindestalter variiert von Vermieter zu Vermieter und bewegt sich zwischen 21 und 23 Jahren. Bitte prüfen Sie dazu die jeweiligen Mietbedingungen.

Kann ich in einem Wohnmobil mit einem Baby reisen?

Es gibt keine Einschränkungen, wenn es um Babys in den Fahrzeugen geht, und die meisten Unternehmen erheben keine Einwände gegen Kleinkinder in ihren Wohnmobilen. Allerdings sollten Sie vorab prüfen, ob das gewählte Modell den Einbau eines Kindersitzes erlaubt.

Welche Wohnmobilvermieter sind in Dresden verfügbar?

In Dresden ist McRent die beliebteste Wohnmobil-Vermietungsfirma.

McRent

McRent ist der beliebteste Vermieter in Dresden. In seinem Basispaket werden Ihnen eine Standardversicherung und Zusatzfahrer garantiert.
Vollständige Adresse der McRent-Mietstation in der Umgebung von Dresden:
Longuyoner Straße 13
01796 Pirna
McRent bietet keinen Flughafentransfer vom Flughafen Dresden (DRS) an. Die bequemste Art zur Mietstation zu gelangen, ist ein Taxi. Sie sollten die Taxis immer an den offiziellen Taxiständen besteigen.

Wohnmobile mieten Dresden

Kastenwagen

Wenn Sie Deutschland zu zweit erkunden möchten, ist ein Kastenwagen das richtige Fahrzeug für Sie. Er zeichnet sich durch einen geringen Kraftstoffverbrauch und gute Manövrierbarkeit aus.

Teilintegriert

Teilintegrierte Wohnmobile eignen sich hervorragend für Familienferien. Ihre Größe und der geräumige Innenraum bieten alles, was man sich unter dem Gesichtspunkt des Reisekomforts wünscht.

Vollintegriert

Vollintegrierte Wohnmobile gelten als eine der luxuriösesten Optionen unter den Wohnmobilen. Aufgrund ihrer Größe sind sie gut für erfahrene Autofahrer geeignet.

Wie funktioniert CamperDays?

    Wohnmobil finden
    1Wohnmobil finden

    Einfach Abfahrtsort und Reisedaten eingeben und die Suche kann beginnen.

    Angebote erhalten
    2Angebote erhalten

    Fragen Sie Ihr Wohnmobil an oder buchen Sie verfügbare Fahrzeuge günstig und direkt.

    Buchen und los!
    3Buchen und los!

    Schließen Sie Ihre Buchung ab und das Abenteuer kann beginnen.

Wohnmobilvermietung Dresden

Diese Blogbeiträge könnten Sie interessieren