Ihr Reise-Experte: Raphael Meese
Ihr Reise-Experte
Raphael Meese

Jetzt erreichbar unter

+49-221-16790-120
Öffnungszeiten

Bundesweite Feiertage und Feiertage in Nordrhein-Westfalen sind hiervon ausgenommen.

Wohnmobil mieten: Bochum flexibel erforschen

Auf einer Entdeckungstour durch das Ruhrgebiet darf ein Abstecher in die Großstadt Bochum nicht fehlen. Denn wie für die Region so typisch, treffen auch hier Industriekultur und Moderne aufeinander. So zeugen viele Sehenswürdigkeiten vom historischen Bergbau, der das Leben der Einwohner maßgeblich bestimmte. Gleichzeitig kann die Ruhrmetropole jedoch auch mit jungen Szenevierteln und einer exorbitanten Kulturlandschaft beeindrucken. Im Herzen des Potts gelegen, können weitere Städte des Ruhrgebiets von hier bestens erreicht werden. Deshalb sollten Sie ein Wohnmobil mieten und Bochum sowie weitere Industriekulturen ganz nach Ihren Vorstellungen entdecken.

Über die lange Stadthistorie informieren in Bochum zwölf verschiedene Museen – von besonderer Bedeutung ist das Bergbau-Museum. Dieses bietet neben einem Anschauungsbergwerk sowie eines Fördergerüsts auch verschiedenste Themenführungen und Workshops an. Zudem wurde Bochum im Jahr 2010 zur Kulturhauptstadt Europas gekürt. Vor allem das Musical Starlight Express, das bisher von rund 15 Millionen Zuschauern besucht wurde, ist weltweit bekannt. Zusätzlich bereichern das Schauspielhaus sowie die beliebte Jahrhunderthalle die Kulturlandschaft.

Wer das Nachtleben des Ruhrpotts erleben möchte, ist in Bochum an der richtigen Adresse. Denn das Szeneviertel „Bermudadreieck“ hat die höchste Kneipendichte der Region – 60 verschiedene Gastronomiebetriebe sind hier ansässig, die für Jung und Alt das Richtige bereithalten.

Tipp: Erholung in Bochum

Trotz der Vergangenheit als Industriehochburg befinden sich im Stadtgebiet zahlreiche Grünflächen. Falls Sie also ein Wohnmobil mieten und Bochum erkunden möchten, sollten Sie den Tierpark oder den Botanischen Garten für eine kurze Auszeit nutzen.

Wohnmobil mieten leicht gemacht: CamperDays

Ob Städtereisen, Strandurlaube oder Ausflüge in die Natur – mit einem Wohnmobil mieten Sie sich die Freiheit, Ihre Freizeit ganz nach individuellen Vorstellungen zu gestalten! Sie können flexibel neue Orte und Länder entdecken und erleben dabei das Land und die Leute hautnah. Planen Sie Ihre eigene Route und verweilen Sie nach Herzenslust in Städten, die Ihnen gefallen, oder inmitten malerischer Naturlandschaften. Wenn Sie ein Wohnmobil mieten, machen Sie Ihren Urlaub zu Ihrem ganz persönlichen Abenteuer und werden eine unvergessliche Zeit mit Ihren Liebsten verbringen!

  1. Wohnmobil finden

    Einfach Abfahrtsort und Reisedaten eingeben und die Suche kann beginnen.

  2. Angebote erhalten

    Fragen Sie Ihr Wohnmobil an oder buchen Sie verfügbare Fahrzeuge günstig und direkt.

  3. Buchen und los!

    Schließen Sie Ihre Buchung ab und das Abenteuer kann beginnen.

Die schönsten Routen von Bochum aus bereisen

Im Herzen Nordrhein-Westfalens gelegen, können Sie ein Wohnmobil mieten, Bochum flexibel bereisen und von dort aus weitere Großstädte entdecken. Die zwei bis dreitätige Route nach Nürburg bietet beispielsweise etwas für jeden Geschmack:

  • Bochum
  • Wuppertal
  • Köln
  • Blankenheim
  • Nürburg

Wenn Sie Bochum in Richtung Süden verlassen, gelangen Sie schnell ins bergische Wuppertal. Hier ist ein Besuch des Wuppertaler Zoos ein Muss, den Sie beispielsweise über die abenteuerliche Schwebebahn erreichen können. Angekommen in Köln, ist das Erklimmen der 533 Stufen des Doms natürlich ein beliebter Programmpunkt. Von dort aus können Sie zum Beispiel die historische Altstadt mithilfe einer Führung entdecken oder einen Shoppingtag auf der Hohen Straße einlegen. Weiter geht es nach Blankenheim, wo das Eifelmuseum oder die Burg Blankenheim warten. Angekommen in Nürburg, kann auf der weltbekannten Rennbahn des Nürburgrings die eine oder andere rasante Runde gedreht werden.

Wohnmobile mieten weltweit

Möchten Sie ein Wohnmobil mieten, um Bochum nach Lust und Laune zu erkunden, sollten Sie sich vorab über die Anforderungen an Ihr Reisemobil Gedanken machen.

Planen Sie beispielsweise einen kurzen Städtetrip mit Ihrem Partner, ist ein Campingbus das optimale Gefährt. Diese sind vergleichsweise wendig und daher im städtischen Verkehr besonders praktisch. Dafür bieten sie jedoch weniger Raum als große Wohnmobile, die besonders für größere Gruppen in Frage kommen und einen höheren Komfort bieten.

Anspruchsvolle Reisende werden mit Sicherheit bei den Luxus-Modellen fündig. Die hochwertige Ausstattung und enorme Geräumigkeit lassen garantiert keine Wünsche offen.

Tipp: Haustier mitnehmen

Darf Ihr vierbeiniger Gefährte auf Ihrem Ausflug nicht fehlen, können Sie nach Wohnmobilen suchen, deren Anbieter eine Haustiermitnahme erlauben. Ob dies bei Ihrem gewünschten Camper der Fall ist, können Sie den Angaben des jeweiligen Anbieters entnehmen.

Wohnmobilvermietung weltweit