Ihr Reise-Experte: Raphael Meese
Ihr Reise-Experte
Raphael Meese

Jetzt erreichbar unter

+49-221-16790-120
Öffnungszeiten

Bundesweite Feiertage und Feiertage in Nordrhein-Westfalen sind hiervon ausgenommen.

Wohnmobil mieten – Regensburg auf eigene Faust erkunden

Regensburg gehört zu den geschichtsträchtigsten Städten Deutschlands. Schließlich blickt die bayerische Großstadt auf eine fast 2.000-jährige Geschichte zurück und wurde 2006 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Hunderte von Denkmälern in der Altstadt erzählen die Historie der Stadt bis zu ihren Anfängen als römische Siedlung nach. Doch auch für Naturliebhaber hat die Stadt einige Highlights zu bieten. Darüber hinaus können Sie ein Wohnmobil mieten und Regensburg als Startpunkt für Ausflüge ins reizvolle Umland nutzen.

Regensburg ist seit seiner Gründung ein hochfrequentiertes Wirtschaftszentrum in der geografischen Mitte Europas. Insbesondere die Lage an der Donau wirkte sich positiv auf die wirtschaftliche Entwicklung der Stadt aus und befruchtete die internationalen Handelsbeziehungen. Im Mittelalter siedelten sich hier schließlich wohlhabende Patrizier an und ließen prachtvolle Häuser und Bauwerke errichten, die noch heute charakteristisch für das malerische Stadtbild sind. Ein Stadtbummel durch die quirligen, engen Gassen führt Sie schließlich vorbei am Dom St. Peter oder am Schloss St. Emmeram. Naturinteressierte verschlägt es dagegen an den westlichen Rand der Stadt. Dort warten der 1,5 Hektar große Herzogspark mit einer reichhaltigen Pflanzenwelt sowie verschiedene Kunstwerke und Baudenkmäler aus den unterschiedlichsten Epochen der Stadtgeschichte.

Für Historiker lohnt sich derweil ein Besuch des Historischen Museums Regensburg oder ein Abstecher in das Donau-Schifffahrts-Museum Regensburg. Hier erfahren Sie alles Wissenswerte rund um die Geschichte und Handelsvergangenheit der Stadt. Wenn Sie ein Wohnmobil mieten, kann Regensburg flexibel nach Lust und Laune bereist werden. Natur- und Kulturliebhaber kommen so gleichermaßen auf ihre Kosten.

Wohnmobil mieten leicht gemacht: CamperDays

Ob Städtereisen, Strandurlaube oder Ausflüge in die Natur – mit einem Wohnmobil mieten Sie sich die Freiheit, Ihre Freizeit ganz nach individuellen Vorstellungen zu gestalten! Sie können flexibel neue Orte und Länder entdecken und erleben dabei das Land und die Leute hautnah. Planen Sie Ihre eigene Route und verweilen Sie nach Herzenslust in Städten, die Ihnen gefallen, oder inmitten malerischer Naturlandschaften. Wenn Sie ein Wohnmobil mieten, machen Sie Ihren Urlaub zu Ihrem ganz persönlichen Abenteuer und werden eine unvergessliche Zeit mit Ihren Liebsten verbringen!

  1. Wohnmobil finden

    Einfach Abfahrtsort und Reisedaten eingeben und die Suche kann beginnen.

  2. Angebote erhalten

    Fragen Sie Ihr Wohnmobil an oder buchen Sie verfügbare Fahrzeuge günstig und direkt.

  3. Buchen und los!

    Schließen Sie Ihre Buchung ab und das Abenteuer kann beginnen.

Vom Wohnmobil-Verleih in Regensburg aus Bayern erkunden

Sie sollten sich unbedingt ein Wohnmobil mieten, nachdem Regensburg ausgiebig von Ihnen erkundet worden ist. Schließlich bietet Bayern als größtes Bundesland Deutschlands viele weitere Sehenswürdigkeiten, die es zu besuchen gilt. Darunter finden sich sowohl Städte wie München oder Nürnberg als auch einmalige Naturhighlights wie die Zugspitze oder das Schloss Neuschwanstein im südlichen Bayern.

  • Regensburg
  • Ingolstadt
  • München
  • Kempten im Allgäu
  • Lindau

Ingolstadt lautet die erste Station auf Ihrer Tour mit dem Wohnmobil. Mieten Sie in Regensburg ein solches Gefährt und verlassen Sie die Stadt zunächst in südwestlicher Richtung, um Ingolstadt zu erreichen. Die etwa 132.000 Einwohner zählende Großstadt an der Donau kann mit einer Reihe imposanter Bauwerke aufwarten. Die Asamkirche zählt zu den wohl schönsten Sakralbauten der Region. Von außen wirkt die Kirche in der Altstadt ohne Türme und Vorplatz zwar sehr unscheinbar - im Inneren jedoch ist es vor allem das atemberaubende Deckenfresko, welches die Besucher des Gotteshauses sprachlos zurücklässt. Weitere Highlights sind das Alte Rathaus aus dem 14. Jahrhundert sowie das Kreuztor als eines der Wahrzeichen der Stadt.

Nächster Halt auf Ihrer Entdeckungstour ist sodann München. Die Hauptstadt Bayerns ist die drittgrößte Stadt Deutschlands und strotzt nur so vor Sehenswürdigkeiten. Statten Sie dem malerischen Marienplatz ebenso einen Besuch ab wie dem Englischen Garten – eine der größten Gartenanlagen weltweit! Danach wartet Kempten im Allgäu als eine der ältesten Städte Deutschlands auf geschichtsinteressierte Entdecker. Diese zieht es sogleich zur Basilika St. Lorenz oder zur Orangerie. Kulturbegeisterte dagegen können sich das ganze Jahr über auf einen prallgefüllten Veranstaltungskalender freuen. Das Kulturjahr beginnt mit dem vielfältigen Jazz-Frühling, gefolgt von der Allgäuer Festwoche, um mit dem malerischen Weihnachtsmarkt sein besinnliches Ende zu finden.

Finale Etappe der Wohnmobil-Reise ist schließlich Lindau. Die Stadt am Bodensee lädt insbesondere sommertags zu sportlichen Aktivitäten am drittgrößten See Mitteleuropas ein. Bei einem entspannten Stadtspaziergang sollten Sie sodann nicht die imposante Lindauer Hafeneinfahrt mit der sechs Meter hohen Löwenstatue und dem Leuchtturm verpassen. Entspannt ausklingen lässt sich Ihr Trip schließlich mit einer idyllischen Bootstour.

Wohnmobile mieten weltweit

Sie haben die Wahl zwischen drei verschiedenen Fahrzeugtypen, wenn Sie ein Wohnmobil mieten wollen. Regensburg lässt sich ideal bereisen, sofern Sie das Modell aussuchen, das Ihren eigenen Ansprüchen gerecht wird.

  • Campingbus: Der kompakte Kastenwagen eignet sich ideal für kleine Gruppen von zwei oder drei Personen. Paare oder kleine Familien können hiermit preisgünstig reisen und verfügen über eine solide Grundausstattung für mehrwöchige Reisen.
  • Großes Wohnmobil: Mieten sich Regensburg-Urlauber dieses Fahrzeug, können sie komfortabel mit der ganzen Familie durch die Stadt und die Region ringsum reisen. Alkoven-Betten über der Fahrerkabine nutzen den Platz im Innenraum ideal aus.
  • Luxus-Wohnmobil: Wenn Sie höchste Bequemlichkeit auf Ihrer Reise ersehnen, sollten Sie dieses Hotel auf vier Rädern wählen. Mit einem solchen Wohnmobil mieten sich Regensburg-Besucher viel Platz, eine umfassende Ausstattung und damit größtmögliche Bequemlichkeit auf und abseits der Piste.

Wohnmobilvermietung weltweit

Diese Blogbeiträge könnten Sie interessieren