Ihr Reise-Experte: Raphael Meese
Ihr Reise-Experte
Raphael Meese

Jetzt erreichbar unter

+49-221-16790-120
Öffnungszeiten

Bundesweite Feiertage und Feiertage in Nordrhein-Westfalen sind hiervon ausgenommen.

Die Highlights von Whitehorse auf vier Rädern entdecken

Direkt am Yukon-River gelegen, wurde Whitehorse nach den Stromschnellen benannt, deren schäumende weiße Gischt an die Mähne weißer Pferde erinnerte. Mit einer Fläche von rund 416 Quadratkilometern zählt die Stadt zu den größten Nordamerikas -- während knapp 28.000 Einwohner Whitehorse besiedeln, wird sie jährlich von doppelt so vielen Touristen besucht. Verwunderlich ist das nicht: Immerhin hält die Stadt einige Attraktionen bereit, welche von der Schönheit Kanadas zeugen. Sollten Sie einen Camper mieten, kann Whitehorse ganz individuell und nach Herzenslust erkundet werden!

Falls Sie ein Wohnmobil mieten und Whitehorse auf diese Weise besuchen, sollten Sie in jedem Fall einen Abstecher zu den Takhini Hot Springs einplanen: Die zwei vorhandenen Pools sind unterschiedlich temperiert und die Quelle des Wassers liegt unter der Erde. Genutzt werden können die heißen Bäder von Besuchern jeden Alters!

Ebenso lohnt sich ein Besuch des Yukon Beringia Interpretive Centre, einer Forschungs- und Ausstellungsstätte. 1997 eröffnet, bietet sie einen Einblick in die Eiszeit, das Leben der ersten Menschen und der Tiere, die damals gelebt haben.

Möchten Sie mit Ihrem Motorhome von Whitehorse aus einen kleinen Tagesausflug unternehmen, sollten Sie zu den Miles Canyon Basalts fahren. Lassen Sie Ihr Fahrzeug stehen und unternehmen Sie eine Wanderung am Ufer des Yukon-Rivers und über die Robert-Low-Bridge!

Wohnmobil mieten leicht gemacht: CamperDays

Ob Städtereisen, Strandurlaube oder Ausflüge in die Natur – mit einem Wohnmobil mieten Sie sich die Freiheit, Ihre Freizeit ganz nach individuellen Vorstellungen zu gestalten! Sie können flexibel neue Orte und Länder entdecken und erleben dabei das Land und die Leute hautnah. Planen Sie Ihre eigene Route und verweilen Sie nach Herzenslust in Städten, die Ihnen gefallen, oder inmitten malerischer Naturlandschaften. Wenn Sie ein Wohnmobil mieten, machen Sie Ihren Urlaub zu Ihrem ganz persönlichen Abenteuer und werden eine unvergessliche Zeit mit Ihren Liebsten verbringen!

  1. Wohnmobil finden

    Einfach Abfahrtsort und Reisedaten eingeben und die Suche kann beginnen.

  2. Angebote erhalten

    Fragen Sie Ihr Wohnmobil an oder buchen Sie verfügbare Fahrzeuge günstig und direkt.

  3. Buchen und los!

    Schließen Sie Ihre Buchung ab und das Abenteuer kann beginnen.

Einen Camper mieten und Whitehorse für eine längere Tour verlassen

Da sich nahe Whitehorse nur etliche kleine Gemeinden befinden, ist die Strecke zur nächstgrößeren Stadt vergleichsweise lang -- etwa 1.990 Kilometer fahren Sie bis nach Edmonton. Sie möchten ein Wohnmobil mieten und Whitehorse für eine ein- bis zweiwöchige Reise verlassen? Dann bietet sich diese, welche ganz im Zeichen der kanadischen Natur steht, hervorragend an!

  • Whitehorse
  • Teslin
  • Watson Lake
  • Liard River Hot Springs Provincial Park
  • Northern Rocky Mountains Provincial Park
  • Fort Nelson
  • Pink Mountain
  • Dawson Creek
  • Whitecourt
  • Edmonton

Sie starten diese Tour mit Ihrem Motorhome in Whitehorse und fahren zunächst nach Teslin: Der Ort in den Rocky Mountains wird durchkreuzt vom Alaska Highway und befindet sich am wunderschönen Teslin Lake. Ein Halt bietet die Möglichkeit, die atemberaubende Natur Kanadas zu genießen. In Watson Lake, dem sogenannten „Tor zum Yukon River“, können Sie ebenfalls einen Stopp einlegen und den Sign Post Forest besuchen -- eine Schildersammlung mit über 100.000 Schildern. Ebenfalls lohnenswert ist ein Besuch im Northern Lights Space and Science Centre!

Im Liard River Hot Springs Provincial Park unternehmen Sie eine lange Wanderung durch die Wälder und erholen sich bei einem Bad in den heißen Quellen -- insbesondere im Winter, wenn der Schnee die Bäume bedeckt, wird dies zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Haben Sie einen Abstecher zum Northern Rocky Mountains Provincial Park eingelegt und die Bergketten des Gebirges hautnah erkunden können, geht es weiter nach Fort Nelson. Hier können Sie an einer geführten Tour teilnehmen, um in die Geschichte der Stadt einzutauchen -- beliebt unter Touristen und Einwohnern ist ebenfalls das Café 1871.

Passieren Sie Pink Mountain und Dawson Creek, um Whitecourt zu erreichen: In dieser Stadt fließen der Athabasca River, der McLeod River, der Beaver Creek sowie der Sakwatamau River zusammen -- das sorgt für ein faszinierendes Naturschauspiel. Schließlich endet Ihre Reise mit dem Motorhome von Whitehorse aus in Edmonton. Die Hauptstadt der Provinz Alberta hält etliche Attraktion für Klein und Groß bereit: So gehören der Edmonton Valley Zoo, die Telus World of Science sowie das Royal Alberta Museum zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt.

Wohnmobile mieten weltweit

Möchten Sie einen Camper mieten und Whitehorse auf eigene Faust erkunden, sollten Sie vorab überlegen, mit wie vielen Personen Sie reisen und welchen Komfort Sie voraussetzen. Auch Zieldestinationen für etwaige Ausflüge sollten vorab geplant werden. Nur mit der passenden Vorbereitung lässt sich ein geeignetes Wohnmobil finden:

  • Campingbus: Einen solchen Camper mieten Whitehorse-Besucher, die als Paar oder zu dritt unterwegs sind. Aufgrund der kompakten Bauweise eignen sich die Modelle hervorragend für Städtetrips -- dank ihrer Wendigkeit können auch enge Straßen mit ihnen befahren werden.
  • In Kanada und den USA erfreuen sich auch die Pick-Up Camper großer Beliebtheit.
  • Großes Wohnmobil: Gruppen ab vier Personen und Familien finden in diesen Campern genügend Platz. Meist befindet sich ein Alkoven-Bett über der Fahrerkabine, um den Raum optimal auszunutzen und genügend Schlafgelegenheiten zu bieten.

Tipp: Luxus-Wohnmobil mieten!

Sie können beim Motorhome Rental in Whitehorse auch ein Luxus-Wohnmobil mieten, welches Ihnen den höchsten Komfort bietet. Eine exklusive Ausstattung und äußerst viel Platz sorgen insbesondere bei Familien und größeren Gruppen für einen einmaligen Urlaub.

Wohnmobilvermietung weltweit

Was Sie auf Ihrer Reise nach Whitehorse zu beachten haben

Gerade in Gebieten wie Yukon kann es vorkommen, dass Sie mit Ihrem Wohnmobil für eine längere Zeit allein auf der Straße unterwegs sind. Dennoch sollten Sie wachsam sein: Es kann vorkommen, dass Tiere wie Elche auf der Straße liegen -- in diesem Fall müssen Sie warten, bis es sich von selbst wegbewegt.

Diese Blogbeiträge könnten Sie interessieren