Ihr Reise-Experte: Raphael Meese
Ihr Reise-Experte
Raphael Meese

Jetzt erreichbar unter

+49-221-16790-120
Öffnungszeiten

Bundesweite Feiertage und Feiertage in Nordrhein-Westfalen sind hiervon ausgenommen.

Halle: Das kulturelle Zentrum Sachsen-Anhalts

Ein Besuch in der Händelstadt lohnt sich: Zum einen ist Halle an der Saale die Geburtsstadt des berühmten Komponisten Georg Friedrich Händel, zum anderen ist die größte Stadt in Sachsen-Anhalt Standort einer der ältesten Universitäten Deutschlands. Sie sollten ein Wohnmobil mieten, um Halle und die schönsten Seiten des Bundeslandes auf eigene Faust zu erkunden. Auf attraktiven Routen können Sie die Freiheit eines Wohnmobilurlaubs genießen.

Vor allem die vielfältige Kulturlandschaft macht Halle für Besucher so interessant: Ob abwechslungsreiche Museen oder ein buntes Theaterprogramm – Halle sorgt für Begeisterung bei Jung und Alt. Doch auch architektonisch hat die Stadt einige Highlights zu bieten. Allen voran die beiden eindrucksvollen Burgen im Zentrum: die Moritzburg und die Burg Giebichstein. Zudem ist das Stadtbild durchzogen von etlichen Grünflächen und Parks, sodass Halle wohl nicht umsonst als eine der grünsten Städte des Landes gilt. Nach einem ausgiebigen Stadtrundgang lässt es sich in den Parks herrlich entspannen!

Tipp: Auf den Spuren des berühmten Komponisten

Im Geburtshaus von Georg Friedrich Händel können Sie mehr über das Leben des bekannten Sohns der Stadt erfahren. Leben und Werk des Komponisten werden Ihnen in einer interessanten Ausstellung näher gebracht.

Wohnmobil mieten leicht gemacht: CamperDays

Ob Städtereisen, Strandurlaube oder Ausflüge in die Natur – mit einem Wohnmobil mieten Sie sich die Freiheit, Ihre Freizeit ganz nach individuellen Vorstellungen zu gestalten! Sie können flexibel neue Orte und Länder entdecken und erleben dabei das Land und die Leute hautnah. Planen Sie Ihre eigene Route und verweilen Sie nach Herzenslust in Städten, die Ihnen gefallen, oder inmitten malerischer Naturlandschaften. Wenn Sie ein Wohnmobil mieten, machen Sie Ihren Urlaub zu Ihrem ganz persönlichen Abenteuer und werden eine unvergessliche Zeit mit Ihren Liebsten verbringen!

  1. Wohnmobil finden

    Einfach Abfahrtsort und Reisedaten eingeben und die Suche kann beginnen.

  2. Angebote erhalten

    Fragen Sie Ihr Wohnmobil an oder buchen Sie verfügbare Fahrzeuge günstig und direkt.

  3. Buchen und los!

    Schließen Sie Ihre Buchung ab und das Abenteuer kann beginnen.

Wohnmobil mieten und Halle flexibel erleben

Sie sollten ein Wohnmobil mieten, Halle zunächst einen Besuch abstatten und anschließend spannende Touren durch Sachsen-Anhalt und die umliegenden Bundesländer unternehmen. Sie können beispielsweise nach Zwickau oder Frankfurt an der Oder reisen und tolle Tagesausflüge unternehmen.

  • Halle
  • Weißenfels
  • Gera
  • Zwickau

Beim ersten Stopp in Weißenfels lohnt sich besonders ein Besuch des wunderschönen Schloss Neu-Augustusburg, das vor allem mit seiner gut erhaltenen Schlosskirche begeistert. Bei einem Abstecher nach Gera können Sie anschließend durch die Geraer Höhlen wandeln. Dabei handelt es sich um unterirdische Gänge unter den Häusern der Altstadt. Abschluss der Reise bildet Zwickau, wo Sie entspannte Stunden bei einer Bootstour auf dem Schwanenteich verbringen können.

Route nach Frankfurt an der Oder

  • Halle
  • Landsberg
  • Naturparkzentrum Hoher Fläming
  • Schwielowsee
  • Fürstenwalde
  • Frankfurt an der Oder

Für einen mehrtägigen Ausflug lohnt es sich, ein Wohnmobil zu mieten und Halle Richtung Osten zu verlassen. Das Naturparkzentrum Hoher Fläming bietet sich als erster Halt an und wird mit seinen endlosen Wanderwegen sowie den umliegenden Burgen und Schlössern vor allem Wander- und Naturfreunde begeistern. Wassersportler freuen sich dagegen über einen Aufenthalt am Schwielowsee: Paddeln oder Schwimmen stehen hier ebenso auf dem Programm wie entspannte Stunden am Badestrand. Die Oderpromenade in Frankfurt lädt schließlich zum Flanieren ein.

Wohnmobile mieten weltweit

In der Regel können Sie bei einem Anbieter aus unterschiedlichen Reisemobil-Typen wählen. Welches davon am besten zu Ihnen passt, ist von unterschiedlichen Faktoren abhängig. Eine wichtige Rolle spielt dabei hauptsächlich die Anzahl der Mitreisenden.

Große Wohnmobile mieten Halle-Besucher, die mit der gesamten Familie unterwegs sind und ausreichend Platz für mindestens vier Personen benötigen. Zwei Doppelbetten, eine Küche mit Kühlschrank und sanitäre Anlagen gehören hier zur Grundausstattung.

Ähnlich groß, aber mit einer besonders hochwertigen und exklusiven Ausstattung kommen Luxus-Wohnmobile daher. Sie erfüllen höchste Komfortansprüche und eignen sich ebenfalls für mehrere Personen.

Paaren bietet dagegen ein kompakter Campingbus genügend Platz. Zudem bereitet Ihnen der Stadtverkehr mit diesem wendigen Modell keine großen Probleme.

Tipp: Zusatzfahrer

Sollten Sie ein Wohnmobil mieten, um Halle und das Umland auf langen Touren zu erkunden, ist es sinnvoll, sich mit einem weiteren Fahrer abzuwechseln. Dafür müssen Sie bei der Anmietung einen Aufpreis zahlen. Der Zusatzfahrer muss außerdem seinen Führerschein vorlegen.

Wohnmobilvermietung weltweit