Ihr Reise-Experte: Raphael Meese
Ihr Reise-Experte
Raphael Meese

Jetzt erreichbar unter

+49-221-16790-120
Öffnungszeiten

Bundesweite Feiertage und Feiertage in Nordrhein-Westfalen sind hiervon ausgenommen.

Die schönsten Attraktionen des Bundeslandes

Als flächenmäßig kleinstes Bundesland Deutschlands hat das Saarland dennoch etliche Attraktionen zu bieten. So können Sie beispielsweise auf einer Tour durch das Gebiet die einzigartige Natur mit ihren Gewässern sowie Wäldern entdecken. Auch historische Bauwerke, beispielsweise das Saarbrücker Schloss, sind einen Besuch wert. Direkt an den Grenzen zu Luxemburg und Frankreich liegend, kann das Gebiet zudem hervorragend als Startpunkt für Fahrten ins Ausland genutzt werden. Es lohnt sich also, ein Wohnmobil zu mieten: Das Saarland sowie die Umgebung können so auf eigene Faust entdeckt werden!

Auf Ihrer Reise sollten Sie in jedem Fall einen Stopp in Saarbrücken, der Hauptstadt des Saarlandes einlegen. Hier sind das Saarbrücker Schloss sowie die Saarbrücker Kasematten fantastische Ausflugsziele. Als Highlights gelten außerdem die Burg Kirkel sowie die historisch bedeutsame Orangerie in Blieskastel. Falls Sie ein Wohnmobil mieten, um das Saarland nach Belieben zu erkunden, bietet sich ebenfalls ein Ausflug in die Natur an. Der atemberaubende Anblick der Saarschleife wird Sie in Staunen versetzen, während der Neunkircher Zoo großen und kleinen Besuchern gleichermaßen Spaß bereiten wird!

Tipp: Nationalpark Hunsrück-Hochwald

Dieser Nationalpark bietet Ihnen die Möglichkeit, einmal Abstand vom Alltag zu nehmen und die Natur zu genießen. Wenn Sie ein Wohnmobil mieten und das Saarland bereisen, sollten Sie hierfür unbedingt einen Tagesausflug einplanen.

Wohnmobil mieten leicht gemacht: CamperDays

Ob Städtereisen, Strandurlaube oder Ausflüge in die Natur – mit einem Wohnmobil mieten Sie sich die Freiheit, Ihre Freizeit ganz nach individuellen Vorstellungen zu gestalten! Sie können flexibel neue Orte und Länder entdecken und erleben dabei das Land und die Leute hautnah. Planen Sie Ihre eigene Route und verweilen Sie nach Herzenslust in Städten, die Ihnen gefallen, oder inmitten malerischer Naturlandschaften. Wenn Sie ein Wohnmobil mieten, machen Sie Ihren Urlaub zu Ihrem ganz persönlichen Abenteuer und werden eine unvergessliche Zeit mit Ihren Liebsten verbringen!

  1. Wohnmobil finden

    Einfach Abfahrtsort und Reisedaten eingeben und die Suche kann beginnen.

  2. Angebote erhalten

    Fragen Sie Ihr Wohnmobil an oder buchen Sie verfügbare Fahrzeuge günstig und direkt.

  3. Buchen und los!

    Schließen Sie Ihre Buchung ab und das Abenteuer kann beginnen.

Wohnmobil mieten: Das Saarland auf verschiedenen Touren entdecken

Nicht nur das Saarland selbst, sondern auch die umliegenden Bundesländer halten einmalige Sehenswürdigkeiten bereit, die sich für einen Trip jederzeit lohnen. Sollten Sie also ein Wohnmobil mieten, das Saarland jedoch für einen Ausflug verlassen wollen, bietet sich beispielsweise eine Fahrt nach Isny im Allgäu an.

  • Neunkirchen
  • Homburg
  • Zweibrücken
  • Pirmasens
  • Karlsruhe
  • Pforzheim
  • Leonberg
  • Stuttgart
  • Memmingen
  • Isny

Starten Sie Ihre Reise in Neunkirchen und fahren Sie zunächst mit dem Camper nach Homburg, wo besonders für Familien etliche Attraktionen bereitgehalten werden. Hier können zum Beispiel der Fun Forest Abenteuerpark besucht oder die Schlossberghöhlen erkundet werden. Passieren Sie nach Ihrem Aufenthalt Zweibrücken, um anschließend Pirmasens zu erreichen. Dort kommen Kultur- und Geschichtsbegeisterte mit dem landgräflichen Schloss voll auf ihre Kosten.

Auf ihrer Weiterreise können Familien einen Abstecher in Karlsruhe einlegen, um den Zoo sowie den Waldseilpark zu besuchen. Nachdem Sie eine Erholungspause in Pforzheim eingelegt haben, bietet sich eine Besichtigung der Altstadt von Leonberg an – die kulturellen Highlights sorgen stets für einen einmaligen Anblick. Haben Sie schließlich Stuttgart und Memmingen passiert, gelangen Sie schlussendlich nach Isny im Allgäu. Familien werden vor allem beim Panorama-Adventure-Golf viel Spaß haben; Kulturinteressierte sollten hingegen die Kunsthalle des Schlosses besichtigen.

Wohnmobile mieten weltweit

Damit Ihre Reise mit dem Camper zu einem unvergesslichen Erlebnis wird, ist es wichtig, dass Sie mit dem optimalen Modell unterwegs sind. Hierbei können Sie beispielsweise diese Fahrzeuge für Ihre Tour wählen:

  • Campingbus: Dieses Modell lohnt sich, wenn Sie zu zweit oder zu dritt ein Wohnmobil mieten. Das Saarland kann in den kompakten und wendigen Fahrzeugen ganz entspannt erkundet werden.
  • Großes Wohnmobil: Diese Fahrzeuge sind wiederum dann geeignet, wenn Sie mit mehreren Freunden oder der ganzen Familie durch das Bundesland fahren möchten.
  • Luxus-Wohnmobil: Möchten Sie nicht auf höchsten Komfort sowie eine luxuriöse Ausstattung verzichten, ist die Luxusvariante die beste Wahl.

Wohnmobilvermietung weltweit