Ihr Reise-Experte: Raphael Meese
+49-221-56797-706
  • Ihr Reise-Experte Raphael Meese
  • 09:00 - 18:00 Uhr (Montag - Freitag)
Öffnungszeiten

Bundesweite Feiertage und Feiertage in Nordrhein-Westfalen sind hiervon ausgenommen.

Ihr Reise-Experte: Raphael Meese
+49-221-56797-706
  • Ihr Reise-Experte Raphael Meese
  • 09:00 - 18:00 Uhr (Montag - Freitag)
Öffnungszeiten

Bundesweite Feiertage und Feiertage in Nordrhein-Westfalen sind hiervon ausgenommen.

Warum lohnt es sich, frühzeitig ein Wohnmobil in Zürich zu mieten?

Die Stadt Zürich ist mitten in der Schweiz gelegen und dient aus diesem Grund als idealer Ausgangspunkt, um viele verschiedene Orte in dem Land zu besichtigen. Falls Sie mit dem Wohnwagen reisen, sind Sie nicht an einen bestimmten Ort gebunden, sondern können selbstständig entscheiden, welche Gegenden Sie als nächstes besichtigen möchten. In der Schweiz und in Zürich gibt es einiges zu entdecken. Die Stadt wird jährlich von vielen Touristen besucht. Viele davon verbringen ihren Urlaub im Camper, um unabhängig und flexibel reisen zu können. Falls auch Sie mit dem Gedanken spielen, demnächst mit dem Wohnmobil durch die Schweiz zu fahren, raten wir Ihnen, den Camper frühzeitig zu buchen. Vor allem im Juni reisen ganz besonders viele Urlauber mit dem Wohnmobil in Zürich. In den meisten Fällen erfolgt die Buchung des entsprechenden Fahrzeugs bereits 3 Monate im Voraus. Um sicherzustellen, dass das Modell, das Sie für Ihre Reise reservieren möchten, zum gewünschten Zeitpunkt verfügbar ist, sollten auch Sie sich an diese Vorausbuchungsfrist halten. Der durchschnittliche Tagespreis für die Anmietung eines Wohnwagens in Zürich beträgt 170,61 Euro. Um den Urlaub genießen und so viele Orte wie möglich sehen zu können, sollten Sie einen Zeitraum von 3 Wochen für Ihre Reise einplanen.
Falls sich im Nachhinein etwas an Ihren Reiseplänen ändert, können Sie sich auf uns verlassen. Wir berechnen Ihnen keine Umbuchungskosten. Sie profitieren zudem von unseren klaren Stornierungsrichtlinien. Unser Kundenservice berät Sie jederzeit gerne in einem persönlichen Gespräch.

Wohnmobil Angebote in Zürich

FAQ – die meist gestellten Fragen zur Wohnmobilvermietung in Zürich

Brauche ich in Zürich einen internationalen Führerschein?

Der deutsche Führerschein wird in der Schweiz anerkannt. Der internationale Führerschein ist daher nicht nötig.

Muss ich bei der Abholung des Wohnmobils in Zürich eine Kreditkarte vorzeigen?

Der Hauptfahrer muss im Besitz einer Kreditkarte sein. Die Karte wird dazu genutzt, um die Kaution für das Fahrzeug zu hinterlegen.

Kann ich auf meiner Fahrt durch die Schweiz eine Landesgrenze überqueren?

Der Grenzübertritt ist ohne Voranmeldung möglich. Von Zürich aus bietet es sich beispielsweise an, Deutschland oder sogar Frankreich zu besuchen.

Ist es erlaubt, im Camper in Zürich ein Haustier zu transportieren?

Von den meisten Vermietern wird dies gestattet. Allerdings muss der Transport eines Haustiers vor Reiseantritt angemeldet werden.

Ist es in der Schweiz erlaubt, wild zu campen?

Falls man in Zürich auf einem Privatgrundstück übernachtet, ist dies natürlich nur mit der Erlaubnis des Besitzers möglich. In Waldstücken darf man das Wohnmobil nur für eine Nacht abstellen.

Wie alt muss man mindestens sein, um ein Wohnmobil in Zürich zu mieten?

Das Mindestalter liegt in den meisten Fällen bei 18. Genauere Information finden Sie in den Mietbedingungen.

Ist es erlaubt, mit einem Baby im Wohnmobil in Zürich zu reisen?

Bei den meisten Vermietern ist eine Reise mit Baby erlaubt. Unser Kundenservice berät Sie zu diesem Thema gerne.

Meist gebuchte Vermieter

Urlauber finden in Zürich das Unternehmen McRent vor.

McRent

Zum Angebote von McRent gehören Leistungen wie eine Außenreinigung oder ein spezielles Sicherheitspaket. Wir empfehlen Ihnen, sich mit einem Taxi zum Abholort des Wohnmobils zu begeben, da die Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln deutlich länger dauert.

Die vollständige Adresse der Mietstation in der direkten Umgebung von Zürich lautet:
Gewerbestrasse 5, 6340 Baar

Wohnmobile mieten Zürich

Alkoven-Wohnmobile sind in verschiedenen Ausführungen verfügbar. In größeren Modellen können bis zu 7 Personen reisen. Dies ist der Grund dafür, weshalb sich die Fahrzeuge vor allem für einen Urlaub mit Freunden eignen. Im Innenraum hat man ausreichend Platz, um das Gepäck aller Reisender zu verstauen. Das Wohnmobil ist mit einer komfortablen Sitzecke und einer großzügigen Küche ausgestattet. Die Betten befinden sich zum Teil im Dachgeschoss des Fahrzeugs.

Wie funktioniert CamperDays?

Mit unserem Portal wollen wir vor allem eines erreichen: Sie so gut wie möglich bei der Suche des passenden Wohnmobils zu unterstützen. Die Urlaubsplanung erfordert in manchen Fällen viel Zeit und gute Nerven. Um Ihnen das richtige Fahrzeug zur Verfügung zu stellen, haben wir unsere Webseite möglichst einfach und übersichtlich gestaltet. Bei uns erhalten Sie das beste Angebot für Ihre Reise. Die Preise sind inklusive aller Gebühren auf unserer Webseite zu sehen. Es gibt keine versteckten Kosten.

    Wohnmobil finden
    1Wohnmobil finden

    Einfach Abfahrtsort und Reisedaten eingeben und die Suche kann beginnen.

    Angebote erhalten
    2Angebote erhalten

    Fragen Sie Ihr Wohnmobil an oder buchen Sie verfügbare Fahrzeuge günstig und direkt.

    Buchen und los!
    3Buchen und los!

    Schließen Sie Ihre Buchung ab und das Abenteuer kann beginnen.

Wohnmobilvermietung Zürich

Nützliche Tipps für Ihre Reise in die Schweiz

Die Schweiz ist kein Mitglied der EU, dennoch gestalten sich die Einreisebedingungen unkompliziert. So müssen Sie als EU-Bürger kein Visum beantragen -- ein gültiges Ausweisdokument ist ausreichend.

Wenn Sie mit Ihrem Reisemobil von Zürich aus die Schweiz bereisen, sollten Sie beachten, dass für das Befahren von Nationalstraßen eine Vignette benötigt wird. Bevor Sie also Ihre Tour starten, sollten Sie sich informieren, ob Ihre Route davon betroffen ist und sich gegebenenfalls rechtzeitig um eine Vignette kümmern. Verkaufsstellen sind Poststellen, Tankstellen sowie Straßenverkehrsämter. Achten Sie darauf, die Vignette gut sichtbar auf der Innenseite der Frontscheibe anzubringen.

Diese Blogbeiträge könnten Sie interessieren