Ihr Reise-Experte: Raphael Meese
Ihr Reise-Experte
Raphael Meese

Jetzt erreichbar unter

+49-221-16790-120
Öffnungszeiten

Bundesweite Feiertage und Feiertage in Nordrhein-Westfalen sind hiervon ausgenommen.

Mobil unterwegs: Die Vielfalt der Toskana entdecken

Ob Sie die Sonne genießen oder eine alte Kulturlandschaft erkunden möchten -- mit dem Wohnmobil die Toskana zu bereisen, hält viele Höhepunkte für Sie bereit. Im eigenen Camper bleiben Sie flexibel und können Mittel-Italien auf eigene Faust erkunden. Genießen Sie das milde mediterrane Klima am Gardasee und erkunden Sie die herausragenden Sehenswürdigkeiten von Pisa, Siena oder Florenz!

Auch Aktivurlauber finden in der Hügelwelt der Toskana per Wohnmobil reizvolle Routen. Die etruskische Küste lädt mit weißen Stränden und glasklarem Wasser zum Entspannen ein.

Landschaftliche Schönheit, faszinierende Städte und vielfältige Kulturangebote: In der Toskana erleben Sie die verschiedensten Impressionen auf kleinem Raum. Wenn Sie mit einem Wohnmobil die Toskana erkunden, wählen Sie Ihre Tagesziele ganz nach individuellem Geschmack spontan aus. Touristische Hauptattraktion ist Florenz mit dem Dom, zahlreichen schmucken Renaissancepalästen und den weltberühmten Uffizien.

Tipp: Bummeln Sie mal!

Mittel-Italien ist keine Region für Eilige. Statt mit Tempo alle Sehenswürdigkeiten „abzuklappern“, lohnt es eigentlich immer, einen Gang herunterzuschalten. Auf den kurvenreichen, schmalen Straßen geht es ohnehin gemächlich zu. Am angenehmsten gestalten Sie Ihr Reiseprogramm mit einem möglichst wendigen Wohnmobil. Die Toskana eignet sich dabei für kurze Städtereisen ebenso wie für einen mehrwöchigen Urlaub.

Zu den weiteren architektonischen Highlights der Region zählen der schiefe Turm von Pisa und die historische Altstadt von Siena. Aber nicht nur die großen Touristenziele lohnen einen Besuch. Vor allem können Sie auf einer Wohnmobiltour die Toskana individuell kennenlernen -- entdecken Sie den malerischen kleinen Hafen von Castiglione und steuern Sie Ihren Camper auf eine Fähre zu den vorgelagerten Inseln Elba oder Isola del Giglio.

Wohnmobil mieten leicht gemacht: CamperDays

Ob Städtereisen, Strandurlaube oder Ausflüge in die Natur – mit einem Wohnmobil mieten Sie sich die Freiheit, Ihre Freizeit ganz nach individuellen Vorstellungen zu gestalten! Sie können flexibel neue Orte und Länder entdecken und erleben dabei das Land und die Leute hautnah. Planen Sie Ihre eigene Route und verweilen Sie nach Herzenslust in Städten, die Ihnen gefallen, oder inmitten malerischer Naturlandschaften. Wenn Sie ein Wohnmobil mieten, machen Sie Ihren Urlaub zu Ihrem ganz persönlichen Abenteuer und werden eine unvergessliche Zeit mit Ihren Liebsten verbringen!

  1. Wohnmobil finden

    Einfach Abfahrtsort und Reisedaten eingeben und die Suche kann beginnen.

  2. Angebote erhalten

    Fragen Sie Ihr Wohnmobil an oder buchen Sie verfügbare Fahrzeuge günstig und direkt.

  3. Buchen und los!

    Schließen Sie Ihre Buchung ab und das Abenteuer kann beginnen.

Auf den Spuren des feinen Geschmacks: Weinstraßen in der Toskana

Mit gleich 14 offiziellen Weinstraßen ist die Toskana ein Urlaubsparadies für Genießer. Hier trifft jahrhundertealte Kultur auf modernes „Dolce Vita“. Insbesondere die Routen im Chianti-Gebiet bezaubern durch farbenfrohe Weingärten, charakteristische Ortschaften und herrliche Aussichtsplattformen. Eine schöne Route, um per Wohnmobil die Toskana zu erkunden, ist die Strada dei Castelli del Chianti.

Die Burgenstraße schlängelt sich quer durch das Chianto Classico und bietet auf ihren zahlreichen Abzweigungen viele Highlights für Entdecker. Mit gelben Hinweisschildern verbindet sie alte Klöster, Schlösser und wunderschöne Weingüter, darunter auch das namhafte Castello di Brolio. Wenn Sie auf Ihrer Wohnmobiltour die Toskana umfassender kennenlernen möchten, können Sie auch folgende Route wählen:

  • Castellina in Chianti
  • Siena
  • Lago Trasimeno
  • Castiglioni della Pescaia

Die Route führt Sie durch das Herz der Toskana und besticht durch einen Wechsel von Weinbergen, Olivenhainen sowie traumhaften Zypressenalleen. Beschauliche Dörfer und herrliche Badestellen gehören zu den vielen erholsamen Highlights am Rande. Wohlverdienter Abschluss der Tour ist ein Besuch am Strand von Castiglioni della Pescaia, der zu den gepflegtesten und saubersten Stränden Italiens zählt -- unmittelbar angrenzend an duftende Pinienwälder.

In einem der vielen hübschen Restaurants oder vor dem Wohnmobil können Sie den Tag mit einem Glas Wein in der Hand ausklingen lassen. Bitte bedenken Sie aber: Die italienische Polizei kennt bei Alkohol am Steuer keinen Spaß. Am besten suchen Sie bereits vor dem Restaurantbesuch einen geeigneten Wohnmobilstellplatz. Die Toskana verfügt über ein dichtes Netz an Campingplätzen mit speziell ausgewiesenen Parkzonen für Reisemobile.

Wohnmobile mieten weltweit

So finden Sie das perfekte Wohnmobil : Die Toskana nach Maß

Reisen Sie als Paar oder mit der Familie? Wie wichtig ist Ihnen der Komfort? Auf CamperDays finden Sie verschiedene Wohnmobil-Typen für jeden Geschmack. Unter anderem können Sie aus folgenden Kategorien wählen:

  • Campingbus: Ideal für Paare und kleinere Familien, die in einem wendigen Fahrzeug von Attraktion zu Attraktion reisen möchten. Die Mietpreise liegen im unteren Segment.
  • Größeres Wohnmobil: Toskana in der Gruppe zu entdecken -- das ist mit diesem Modell möglich. Bis zu sechs Personen finden im geräumigen Innenraum Platz. Typisch ist ein Alkoven über der Fahrerkabine mit zusätzlichem Schlafplatz.
  • Luxusmobil: Sie legen Wert auf außergewöhnlichen Komfort? Dann liegen Sie mit einem Fahrzeug aus dieser Kategorie genau richtig. Große Betten, eine hochwertige Küchenausstattung und weitere Extras sorgen dafür, dass Sie die Toskana per Wohnmobil besonders angenehm bereisen.

Wohnmobilvermietung weltweit

Erste Schritte mit dem Reisemobil

Nachdem Sie Ihr Wohnmobil in Bologna in Empfang genommen haben, gelangen Sie über die landschaftlich schöne SP 302 in rund zwei Stunden nach Florenz. In der Nachbarschaft Ihrer Station finden Sie mehrere Bäckereien, Tankstellen und Geschäfte.
Wenn Sie sich mit allem eindecken möchten, was Sie für die Reise benötigen, lohnt eine Fahrt zum Famila-Supermarkt in der Via Luigi Pirandello -- unweit vom berühmten Autodromo Enzo e Dino Ferrari. Rund um die Rennstrecke können Sie sich in verschiedenen Restaurants stärken.

Tipp: Tanken vor der Rückgabe

Wenn Sie Ihr Wohnmobil vor der Rückgabe auftanken wollen, finden Sie unmittelbar vor der Station eine günstige Tankstelle an der Ecke Via Selice/Via Turati.

Diese Blogbeiträge könnten Sie interessieren