Ihr Reise-Experte: Raphael Meese
Ihr Reise-Experte
Raphael Meese

Jetzt erreichbar unter

+49-221-16790-120
Öffnungszeiten

Bundesweite Feiertage und Feiertage in Nordrhein-Westfalen sind hiervon ausgenommen.

Malerische Strände und aufregende Aktivitäten

Auf den ersten Blick erscheint Broome mit seinen gerade einmal 14.000 Einwohnern ein eher unscheinbarer Ort zu sein. Doch jedes Jahr zieht es zahlreiche Touristen in die Stadt am Indischen Ozean mit Ihrem berühmten und malerischen Cable Beach. Wer eine Mischung aus Entspannung, aufregender Geschichte und Aborigine-Kultur sucht, wird in der immer sonnigen Perlentaucherstadt fündig. Genauso lohnenswert ist es, in Broome einen Campervan zu mieten, um so die Kimberly-Region und Western Australia zu erkunden.
Broome gilt als Zentrum der Perlentaucherindustrie und ist durch die ehemaligen Perlentaucher aus China, Malaysia und Japan asiatisch geprägt. Wer nach Broome kommt, wird schnell feststellen, dass es hier keineswegs verschlafen, aber sehr relaxt zugeht. Dennoch bietet die Stadt mit ihren Naturattraktionen einige spannende Aktivitäten. Allen voran: der traumhafte Cable Beach, der zu den schönsten Stränden Australiens zählt. Hier können Sie beispielsweise einen Kamelritt während des Sonnenuntergangs genießen! Perlen sind in Broome immer noch allgegenwärtig, wie anhand der zahlreichen Perlengeschäfte in der Stadt sichtbar wird. Aber auch die Aborigine-Kultur ist Teil der Stadt und kann in der Short Street Gallery anhand beeindruckender Kunstwerke nachverfolgt werden.

Tipp: Romantische Stimmung an der „Staircase to the Moon“

Eines der spektakulärsten Naturphänomene der Welt spielt sich zwischen März und Oktober in der Roebuck Bay ab: Durch die Gezeitenbewegungen und die Lichtreflektionen entsteht bei Ebbe und Vollmond der Eindruck einer Treppe, die hinauf zum Mond führt.

Wohnmobil mieten leicht gemacht: CamperDays

Ob Städtereisen, Strandurlaube oder Ausflüge in die Natur – mit einem Wohnmobil mieten Sie sich die Freiheit, Ihre Freizeit ganz nach individuellen Vorstellungen zu gestalten! Sie können flexibel neue Orte und Länder entdecken und erleben dabei das Land und die Leute hautnah. Planen Sie Ihre eigene Route und verweilen Sie nach Herzenslust in Städten, die Ihnen gefallen, oder inmitten malerischer Naturlandschaften. Wenn Sie ein Wohnmobil mieten, machen Sie Ihren Urlaub zu Ihrem ganz persönlichen Abenteuer und werden eine unvergessliche Zeit mit Ihren Liebsten verbringen!

  1. Wohnmobil finden

    Einfach Abfahrtsort und Reisedaten eingeben und die Suche kann beginnen.

  2. Angebote erhalten

    Fragen Sie Ihr Wohnmobil an oder buchen Sie verfügbare Fahrzeuge günstig und direkt.

  3. Buchen und los!

    Schließen Sie Ihre Buchung ab und das Abenteuer kann beginnen.

Vom Broome Camper Van Hire aus die Umgebung bereisen

In jedem Fall lohnt es sich, ein 4WD Campervan in Broome zu mieten , um anschließend mit einem robusten Allrad-Wohnmobil spannende Touren ins Umland zu unternehmen.

  • Broome
  • Roebuck
  • Eighty Mile Beach
  • Port Hedland
  • Karijini

Wenn Sie in Broome das Motorhome Rental verlassen haben, sollten Sie bereits nach wenigen Kilometern einen Halt in Roebuck einplanen. Im Malcom Douglas Crocodile Park erfahren Sie mehr über die Tierwelt der Kimberleys und erleben Salzwasserkrokodile hautnah. Ihre Tour setzen Sie anschließend nach Eighty Mile Beach fort. Der Name ist hier Programm: Meilenweite Küste erwartet Sie. Hier können Sie entspannte Wanderungen und Vogelbeobachtungen unternehmen, Muscheln sammeln oder angeln.

Port Hedland ist neben Broome eine der größten Städte des Bundesstaates Western Australia. Zwischen Juli und September können Sie die dort an der Küste vorbeiziehende Wale beobachten. Die Industriestadt ist für ihr Eisenerzvorkommen bekannt. Im Freilichtmuseum Don Rhodes Mining Museum erfahren Sie mehr über die Geschichte des Erzabbaus. Den beeindruckenden Hafen sollten Sie sich ebenfalls nicht entgehen lassen, bevor Sie nach Karijini aufbrechen. Der dortige Nationalpark bietet eine spektakuläre Kulisse aus rauen, uralten Felsformationen, die von Flussläufen und mit Wasser gefüllten Bassins durchzogen sind. Ein Allrad-Wohnmobil ist hier sinnvoll, denn die Nationalparkstraßen sind nicht asphaltiert.

Wohnmobile mieten weltweit

Mit dem richtigen Camper durch Western Australia

Wenn Sie in Broome einen Campervan Rental aufsuchen, werden Sie aus verschiedenen Fahrzeugtypen wählen können. Je nach Personenanzahl und Komfortbedürfnis kommen unterschiedliche Modell infrage:

  • Campingbus: Reisen Sie allein oder mit dem Partner, sollten Sie in Broome einen Campervan wählen. Dabei handelt es sich um kompakte Wohnmobile mit einem Doppelbett und einer Küche -- sanitäre Ausstattung ist meist nicht vorhanden. Der Vorteil dieser Modelle: Sie sind verhältnismäßig niedrig im Verbrauch und leicht zu fahren.
  • Großes Wohnmobil: Vier bis sechs Reisende entscheiden sich in Broome bei einem Motorhome Rental für diese Variante. Zwei Doppelbetten, eines davon üblicherweise in einem Alkoven über der Fahrerkabine, sorgen für ausreichend Schlafplatz. Eine voll ausgestattete Küche sowie WC und Dusche sind ebenfalls vorhanden.
  • Luxus-Wohnmobil: Höchsten Komfort, selbst auf langen Strecken, bieten diese exklusiv und hochwertig ausgestatteten Wohnmobile. Sie sind meist für mindestens vier Personen ausgelegt und mit allen Annehmlichkeiten ausgestattet.

Tipp: Geländegängige Wohnmobile für Off-Road-Abenteuer

Suchen Sie bei uns nach einem 4WD Campervan für Broome, wenn Sie ein besonders robustes Fahrzeug wünschen. 4WD steht für „Four Wheel Drive“, also Allrad-Antrieb. Dieser ist empfehlenswert, wenn Sie beispielsweise in Nationalparks auf nicht asphaltierten Straßen fahren müssen.

Wohnmobilvermietung weltweit

So gelingt Ihre Reise nach Broome

In Broome finden Sie ein tropisches Klima mit feuchtheißen Sommern und trockenen Wintern vor. Zwischen Oktober und April müssen Sie mit Durchschnittstemperaturen von 33 Grad Celsius rechnen, während in den Wintermonaten durchschnittlich 27 Grad erreicht werden. Von November bis April herrscht Regenzeit, daher ist für Ihren Urlaub die Trockenzeit zwischen Mai und Oktober empfehlenswert.

Bei Ihrem Campervan Hire in Broome müssen Sie üblicherweise mit Kreditkarte bezahlen. Aber auch in Restaurants, Hotels und Geschäften werden die gängigen Karten wie Mastercard und VISA akzeptiert. Einen gewissen Bargeldbetrag an Australischen Dollar sollten Sie aber dennoch mit sich führen, denn in kleinen Geschäften und Imbissen ist eine Kreditkartenzahlung nur selten möglich.

Diese Blogbeiträge könnten Sie interessieren