StartseiteCampingplätzeVon Florenz bis Elba: die 6 schönsten Campingplätze in der Toskana

Von Florenz bis Elba: die 6 schönsten Campingplätze in der Toskana

von Julia
4 Kommentare
Wohnmobil auf einer kurvigen Straße in den Hügeln der Toskana

Eine Rundreise mit dem Wohnmobil durch die Toskana steht bei vielen ganz oben auf der Liste. Die Region in Mittel-Italien bietet Kultur-Highlights wie die Stadt Florenz, satte Hügellandschaften mit traditionsreichen Weingütern und die vorgelagerten sieben Inseln im thyrrenischen Meer. Wir stellen euch die sechs schönsten Campingplätze in der Toskana vor – von familiärer Lage in den von Hügeln bis zum Stellplatz (fast) in der Stadt. 

Inhaltsverzeichnis – Die 6 schönsten Campingplätze in der Toskana
1. Maremma Sans Souci
2. Camping Panorama del Chianti
3. Camping Village Torre Pendente
4. Norcennti Girasole Club
5. Parco delle Piscine
6. Camping Valle Santa Marina
Karte zentrieren

1. Maremma Sans Souci

Auf diesem Platz ist der Name Programm: Sans Souci bedeutet übersetzt „sorgenfrei“ und genau so fühlen sich die meisten Gäste, wenn sie hier ein paar Nächte verbringen. In einem schönen Pinienwald direkt hinter der weitläufigen Maremma-Bucht gelegen, geht das auch gar nicht anders. Die Strände hier zählen zu den saubersten in ganz Italien, wovon sich die Gäste jederzeit selbst überzeugen können. Über einen Zugang vom Campingplatz geht’s direkt zum privaten Traumstrand. Liegestühle und Sonnenschirme gibt es gegen einen geringen Aufpreis. Auch die Italiener wissen die idyllische Lage zu schätzen: Zwischen die internationalen Besucher mischen sich in den Sommermonaten viele Einheimische, die aus den Hauptstädten ans Meer flüchten. 

Es gibt genügend Stellplätze für größere und kleinere Wohnmobile, außerdem können die Gäste sich hier auch ein Bungalow mieten oder zelten. Auch das mittlerweile sehr beliebte Glamping ist hier angekommen. Das Kulinarische kommt hier natürlich auch nicht zu kurz: Das hauseigene Restaurant servierte leckere Pizza und Pasta. Wer mag, nimmt danach noch einen Aperitivo an der Strandbar.    

Blick über den Parco del Maremma in der Toskana, Italien

© Enrico Rovelli – stock.adobe.com

Informationen Maremma Sans Souci
AdresseLocalità Casa Mora, 58043 Castiglione della Pescaia
KontaktTelefon: +39 0564 933765
Web: www.maremmasanssouci.it
E-Mail: info@maremmasanssouci.it
ÖffnungszeitenApril – November
Preise pro Nacht für 2 Personen34 – 40 &euro, je nach Saison (Preise inkl. Strom und Duschen)
AusstattungSanitärhäuser mit Duschen, Toiletten, Waschbecken, Waschmaschinen und Trockner, Satelliten-Anschluss an einigen Stellplätzen, Camper-Service
Angebot für KinderAnimation, Spielplatz
Essen und TrinkenRestaurant, Strandbar, Supermarkt
Tiere erlaubt?ja, gegen 2 – 4 € Aufpreis (je nach Saison)

2. Camping Panorama del Chianti

Das Chianti-Gebiet, das sich von Florenz bis nach Siena erstreckt, ist nicht nur für seine hervorragenden Weine bekannt, sondern auch für seine beeindruckende toskanische Hügellandschaft. Hier einfach mit seinem Wohnmobil stehen zu bleiben, ist wohl vielen schon einmal in den Sinn gekommen. Das geht: Der Campingplatz Panorama del Chianti liegt inmitten des beliebten Gebietes und eignet sich deswegen hervorragend für Ausflüge zu den umliegenden Städten oder Weingütern. Wer mag, kann seinem Wohnmobil ein bisschen Ruhe gönnen und sich eine italienische Vespa leihen, um die Gegend zu erkunden und sich den toskanischen Wind um die Ohren wehen zu lassen. 

Wer sich abkühlen möchte, braucht nicht den weiten Weg zum Meer anzutreten. Der gut ausgestattete Campingplatz bietet seinen Gästen einen Swimming-Pool, von dem aus man über die satten grünen Hügel und toskanischen Häuschen schauen kann. An der Campingplatz-Bar werden (natürlich) die hervorragenden Weine aus der Region angeboten. Morgens kriegen die Gäste ein kleines Frühstück mit Marmelade, Gebäck und Produkten aus der Umgebung aufgetischt. 

Weingut in den Hügeln der Toskana, Italien

© LianeM – stock.adobe.com

Informationen Camping Panorama del Chianti
AdresseVia Marcialla 349, 50052 Certaldo
KontaktTelefon: +39 0571 669334
Web: www.panoramadelchianti.it
E-Mail: info@campingchianti.it
ÖffnungszeitenApril – November
Preise pro Nacht für 2 Personen26 – 32 € , je nach Saison (Strom kostet 4 € extra)
AusstattungToiletten und Duschen, Waschmaschinen und Trockner, Kühl- und Gefrierschrank, Wifi, Swimming-Pool, Camper-Service
Essen und TrinkenBar mit Fernseher (serviert auch Frühstück und Abendessen), Grillplatz (Barbecue-Kit erhältlich)
Tiere erlaubt?ja, gegen 1 € Aufpreis

3. Camping Village Torre Pendente

Warum nicht einfach mal 800 Meter entfernt vom weltberühmten Schiefen Turm von Pisa campen? Wer auf dem Campingplatz Village Torre Pendente einkehrt, kann zu Fuß zum zum Piazza dei Miracoli spazieren und das geneigte Wahrzeichen in Augenschein nehmen. Mit dem drei Kilometer entfernten Naturpark San Rosso Migliarino Massaciuccoli habt ihr außerdem ein idyllisches Fleckchen direkt vor der Haustür. Seit 1979 schützt der Park die vielfältige Pflanzen- und Tierwelt der Region. Bei ausgedehnten Wandertouren könnt ihr hier mit etwas Glück Rotfüchse, Wölfe oder Rehe in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten. 

Die Stellplätze auf dem Campingplatz sind schattig unter Bäumen gelegen und mit kostenlosen Stromanschlüssen und neuen sanitären Einrichtungen bestens ausgestattet. Zum nächsten Bahnhof sind es gerade mal 250 Meter, der Flughafen von Galileo ist vier Kilometer entfernt. Also: Bestens gelegen für Ausflüge ins Umland.

Der Schiefe Turm von Pisa in der Toskana, Italien

© Luciano Mortula-LGM – stock.adobe.com

Informationen Camping Village Torre Pendente
AdresseViale delle Cascine 86, 56122 Pisa
KontaktTelefon: +39 050 561704
Web: www.campingtorrependente.it
E-Mail: info@campingtorrependente.it
ÖffnungszeitenApril – November
Preise pro Nacht für 2 Personen35 € (inkl. Strom und Wasserversorgung)
AusstattungToiletten und Duschen (private Badezimmer gegen Aufpreis möglich), Waschmaschinen und Trockner, Gemeinschaftsküche mit Kühlschrank, Strom- und Wasserversorgung, Wifi, Schwimmbad in der Hochsaison
Aktivitäten für KinderSpielplatz, Animation in der Hochsaison, Video- und Brettspiele
Essen und TrinkenGrillplätze, Minimarkt, Bar, Restaurant
Tiere erlaubt?ja

4. Norcenni Girasole Club

Wer während seinem Campingurlaub bestens versorgt sein möchte und Wert auf Unterhaltung legt, der ist hier goldrichtig. Der im malerischen Chianti-Gebiet gelegene 4-Sterne-Campingplatz bietet neben fünf Swimming-Pools, zwei Whirlpools und einer Go-Kart-Bahn unglaubliche 1.500 Parzellen an. Die sportlichen Gäste können sich auf einem der vielen Sportplätze austoben. Egal, ob Fußball, Basketball, Badminton, (Tisch)tennis, Volleyball oder Golf: Hier ist für jeden was dabei. Einen Fitness-Raum gibt es natürlich auch. Die Kids können währenddessen auf dem Spielplatz toben oder sich eines Mountainbikes ausleihen. 

Obwohl der Campingplatz kaum Wünsche offen lässt, empfehlen wir euch unbedingt einen Abstecher in eines der umliegenden Weingüter.

Symbol Hinweis Weingut-Tipp
Im Herzen der Chianti-Region findet ihr zum Beispiel das Castello dei Rampolla, auf dem bereits seit 1709 angebaut wird. Unser Tipp für Feinschmecker: unbedingt einen der unverschämt vollaromatischen Sammarco-Kultweine probieren!

Übrigens: Die Kulturhochburg Florenz solltet ihr bei einem Toskana-Urlaub natürlich auch nicht auslassen. Sie ist nur 53 Kilometer vom Campingplatz entfernt und somit bestens für einen Tagesausflug geeignet. 

Florenz mit seinen Brücken bei Sonnenuntergang

© Veronika Galkina – stock.adobe.com

Informationen Norcenni Girasole Club
AdresseVia di Norcenni 7, 50063 Figline Valdarno Firenze
KontaktTelefon: +39055915141
Web: www.norcennigirasole.net
E-Mail: girasole@ecvacanze.it
ÖffnungszeitenApril – November
Preise pro Nacht für 2 Personen 35 – 64 € , je nach Saison
AusstattungToiletten und Duschen (private Badezimmer gegen Aufpreis möglich), Waschmaschinen und Trockner, Gemeinschaftsküche mit Kühlschrank, Strom- und Wasserversorgung, Wifi, Pool-Area, mehrere Sportplätze, Bowling-Bahn und Fitness-Center, Fahrradanmietung, Discothek
Aktivitäten für KinderSpielplatz, Animation in der Hochsaison, Reitplatz 5 km entfernt
Essen und TrinkenPizzeria, Bar, Eiscafé, Imbiss, Supermarkt
Tiere erlaubt?ja

5. Parco delle Piscine

Auf dem Hochplateau von Sarteano liegt 580 Meter über dem Meerespiegel der Parco delle Piscine. Die gleichnamige mittelalterliche Stadt mit Burg und Festungsmauer aus dem 12. Jahrhundert liegt direkt nebenan und kann zu Fuß besucht werden. Zwischen den imposanten Kirchen aus der Rennaissance-Zeit und den kleinen Gässchen fühlt man sich wie in einer anderen Zeit. Auch rund um Sarteano gibt es einiges zu sehen, zum Beispiel die Ruinen des Schlosses von Moiane oder das mittelalterliche Dorf Castiglioncello Trinoro.

Wir finden, der Campingplatz hat sich seine vier Sterne definitiv verdient: Auf insgesamt stolzen 160.000 Quadratmetern können die Besucher zwischen verschiedenen Sporteinrichtungen und Restaurants wählen. Zu laut wird es aber nie, weil die Stellplätze mit mindestens 110 Quadratmetern genug Rückzugsraum bieten. Richtig ausspannen kann man auch an einem der vier Pools. Die werden durchgängig mit dem Wasser aus der Santa Lucia Quelle aus der Nähe bespeist, dem eine therapeutische Wirkung auf den ganzen Körper zugeschrieben wird. 

Die Bergstadt Sarteano in der Toskana mit seiner Burg und der Festungsmauer

© LianeM – stock.adobe.com

Informationen Parco delle Piscine
AdresseAdresse Via Campo dei Fiori 30, I-53047
KontaktTelefon: +39.0578269711
Web: www.parcodellepiscine.it
E-Mail: info@parcodellepiscine.it
ÖffnungszeitenApril – September
Preise pro Nacht für 2 Personen 34 – 64 € , je nach Saison (Strom kostet 6 € extra)
AusstattungToiletten und Duschen (private Badezimmer gegen Aufpreis möglich), Waschmaschinen und Trockner, Gemeinschaftsküche mit Kühlschrank, Strom- und Wasserversorgung, Sanitätsraum, Wifi, Pool-Area, Sportplätze und Gym, Aufenthaltsraum mit TV, Büro mit PC und Telefon
Aktivitäten für KinderAnimation, Kinder-Schwimmbad, Rollschuhbahn 300 m entfernt
Essen und TrinkenPizzeria, Bar, Eiscafé, Imbiss, Supermarkt
Tiere erlaubt?nein

6. Camping Valle Santa Marina

Wer an die Toskana denkt, dem fallen zuerst einmal Florenz, Pisa und die endlosen, hügeligen Weinbaugebiete ein. Dabei ist es auf den sieben Inseln des Toskanischen Archipels, auch thyrrenische Inseln genannt, mindestens genauso schön. Zudem hat man hier, im Gegensatz zu den etwas touristischeren Gebieten auf dem Festland, angenehme Ruhe und leere Campingplätze. Der unschlagbar schönste befindet sich auf der Insel Elba und wird schon seit vielen Jahren von der Familie Rotellini geführt. Hier campt man direkt an der Bucht von Lacona unter schattenspendenden Bäumen. Einen schönen, langen Sandstrand erreicht man über einen privaten Zugang. 

🚐 Lesetipp: 10 weltweite Campingplätze direkt am Meer 

Zu Recht wurde dem Campingplatz das Öko-Label verliehen – ein Meeresbiologe prüft regelmäßig die Wasserqualität, außerdem wird streng auf Mülltrennung geachtet. Der Platz ist klein, dafür aber auch unglaublich gemütlich und familiär. An der nötigen Ausstattung mangelt es natürlich trotzdem nicht. Außerdem steht allen Gästen ein Tennisplatz zur Verfügung und im Restaurant wird unglaublich leckere Pasta serviert. 

Bucht von Lacona auf der Insel Elba in Italien

© Antonio Scarpi – stock.adobe.com

Informationen Valle Santa Maria
AdresseVia del Mare, 91, 57031 Loc. lacona, Capoliveri
KontaktTelefon: +39 0565 964188
Web: www.vsmaria.it
E-Mail: info@vsmaria.it
Öffnungszeitenganzjährig
Preise pro Nacht für 2 Personen 31 – 51 € , je nach Saison (Strom kostet 2,50 € extra)
AusstattungToiletten und Duschen (Anmietung von privaten Bädern möglich), Waschküche, Tennisplatz, Fahrräder- und Mountainbike-Bereich, Wifi, Massage
Aktivitäten für KinderAnimation, Kinoabende, Bummelzug, spezieller Sanitärbereich für Kinder inkl. Wickeltisch
Essen und TrinkenRestaurant, Bar, Grillbereich
Tiere erlaubt?ja

Titelbildquelle: #179779002 | Urheber: © Bastian – stock.adobe.com

4 Kommentare

Weiterlesen

4 Kommentare

Dobernigg willi15. Februar 2020 - 21:31

Grüsse Sie Frau Julia . Ich lese gerade Ihre guten Berichte , bitte könnten Sie mir bei den Kosten den Preis für den Stellplatz eines WOMO mit 5.3m Länge mailen, ( in der Pension habe ich auch einmal die Zeit für eine schöne Reise )
liebe Grüsse aus der Steiermark.

Antwort
Julia17. Februar 2020 - 17:21

Lieber Dobernigg willi,

schön, dass Ihnen der Artikel gefällt. Es ist immer schwer die genauen Preise festzulegen, da die Gebühren von der Neben- und Hauptsaison abhängig sind. Auf allen vorgestellten Campingplätzen kostet ein Stellplatz für eine Nacht etwa 9 bis 15 Euro in der Nebensaison (Frühling und Herbst) und 15 bis 20 Euro pro Nacht in der Hauptsaison (Sommermonate). Hinzu kommen auch immer noch die Preise pro Person (ein Erwachsener = 8 bis 20 Euro, je nach Saison) und ggf. 2 bis 6 Euro für den Stromanschluss.

In meiner Auflistung der Campingplätze ist immer auch ein Link zu der Webseite des Campingplatzes angegeben. Dort finden Sie ausführliche Preislisten.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen
Julia von CamperDays

Antwort
Janina8. April 2019 - 21:31

Hallo danke für euren schönen Beitrag 😉 unser nächster stop wird der Camping Platz del Chianti sein 😉
Könnt ihr mir eventuell noch sagen wo das Titelbild entstanden ist?
Lg janina

Antwort
Julia9. April 2019 - 8:56

Liebe Janina,

vielen Dank für das Lob! Das Titelbild ist in der Nähe der wunderschönen Stadt Volterra (südwestlich von Florenz) entstanden. Ich wünsche Ihnen einen traumhaften Italien-Urlaub!

Liebe Grüße
Julia von CamperDays

Antwort

Schreibt uns!