Bekannt durch

Wohnmobil mieten im Saarland

Warum Sie bei uns genau richtig sind

Wählen Sie Ihr Wunschziel aus unserer großen Auswahl

Wir vergleichen für Sie bis zu 20 Vermieter in über 13 Ländern, damit Sie ihr passendes Angebot finden können

Wir zeigen Ihnen alle Leistungen und Kosten transparent an

Wir zeigen Ihnen alle Kosten an, auch diese, die Sie vor Ort durch Zuschläge, Steuern oder Gebühren bezahlen müssen

Unsere Reise-Experten helfen Ihnen jederzeit weiter

Rufen Sie kostenfrei für ein unverbindliches Gespräch mit einem unserer Reise-Experten an



Als flächenmäßig kleinstes Bundesland Deutschlands hat das Saarland dennoch etliche Attraktionen zu bieten. So können Sie beispielsweise auf einer Tour durch das Gebiet die einzigartige Natur mit ihren Gewässern sowie Wäldern entdecken. Auch historische Bauwerke, beispielsweise das Saarbrücker Schloss, sind einen Besuch wert. Direkt an den Grenzen zu Luxemburg und Frankreich liegend, kann das Gebiet zudem hervorragend als Startpunkt für Fahrten ins Ausland genutzt werden. Es lohnt sich also, ein Wohnmobil zu mieten: Das Saarland sowie die Umgebung können so auf eigene Faust entdeckt werden!

Die schönsten Attraktionen des Bundeslandes

Auf Ihrer Reise sollten Sie in jedem Fall einen Stopp in Saarbrücken, der Hauptstadt des Saarlandes einlegen. Hier sind das Saarbrücker Schloss sowie die Saarbrücker Kasematten fantastische Ausflugsziele. Als Highlights gelten außerdem die Burg Kirkel sowie die historisch bedeutsame Orangerie in Blieskastel. Falls Sie ein Wohnmobil mieten, um das Saarland nach Belieben zu erkunden, bietet sich ebenfalls ein Ausflug in die Natur an. Der atemberaubende Anblick der Saarschleife wird Sie in Staunen versetzen, während der Neunkircher Zoo großen und kleinen Besuchern gleichermaßen Spaß bereiten wird!

Tipp: Nationalpark Hunsrück-Hochwald

Dieser Nationalpark bietet Ihnen die Möglichkeit, einmal Abstand vom Alltag zu nehmen und die Natur zu genießen. Wenn Sie ein Wohnmobil mieten und das Saarland bereisen, sollten Sie hierfür unbedingt einen Tagesausflug einplanen.

Wohnmobil mieten: Das Saarland auf verschiedenen Touren entdecken

Nicht nur das Saarland selbst, sondern auch die umliegenden Bundesländer halten einmalige Sehenswürdigkeiten bereit, die sich für einen Trip jederzeit lohnen. Sollten Sie also ein Wohnmobil mieten, das Saarland jedoch für einen Ausflug verlassen wollen, bietet sich beispielsweise eine Fahrt nach Isny im Allgäu an.

Route nach Isny (374 km)

  • Neunkirchen
  • Homburg
  • Zweibrücken
  • Pirmasens
  • Karlsruhe
  • Pforzheim
  • Leonberg
  • Stuttgart
  • Memmingen
  • Isny

Starten Sie Ihre Reise in Neunkirchen und fahren Sie zunächst mit dem Camper nach Homburg, wo besonders für Familien etliche Attraktionen bereitgehalten werden. Hier können zum Beispiel der Fun Forest Abenteuerpark besucht oder die Schlossberghöhlen erkundet werden. Passieren Sie nach Ihrem Aufenthalt Zweibrücken, um anschließend Pirmasens zu erreichen. Dort kommen Kultur- und Geschichtsbegeisterte mit dem landgräflichen Schloss voll auf ihre Kosten.

Auf ihrer Weiterreise können Familien einen Abstecher in Karlsruhe einlegen, um den Zoo sowie den Waldseilpark zu besuchen. Nachdem Sie eine Erholungspause in Pforzheim eingelegt haben, bietet sich eine Besichtigung der Altstadt von Leonberg an – die kulturellen Highlights sorgen stets für einen einmaligen Anblick. Haben Sie schließlich Stuttgart und Memmingen passiert, gelangen Sie schlussendlich nach Isny im Allgäu. Familien werden vor allem beim Panorama-Adventure-Golf viel Spaß haben; Kulturinteressierte sollten hingegen die Kunsthalle des Schlosses besichtigen.

Die Stellplätze im Bundesland

Sollten Sie ein Wohnmobil mieten, das Saarland jedoch für eine längere Zeit besichtigen wollen, können Sie Ihr Fahrzeug an etlichen Stellplätzen im Bundesland parken. Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie unter anderem an diesen Orten:

Stellplatz für ReisemobileBesonderesAdresse

Stellplatz Im Blumengarten - Reisemobilhafen Bexbach
(Tel.: 06826/529143)

Brötchenservice

Niederbexbacher Straße
66450 Bexbach

Reisemobilstellplatz „das blau"
(Tel.: 06894/13737)

Direkt am Freizeitbad

Arthur-Kratzsch-Straße
66386 St. Ingbert

Freizeitanlage Würzbacher Weiher
(Tel.:06842/9261314)

Wasser: 1 Euro/10 Min

Marxstraße
66440 Blieskastel

Mit dem geeigneten Fahrzeug reisen

Damit Ihre Reise mit dem Camper zu einem unvergesslichen Erlebnis wird, ist es wichtig, dass Sie mit dem optimalen Modell unterwegs sind. Hierbei können Sie beispielsweise diese Fahrzeuge für Ihre Tour wählen:

  • Campingbus: Dieses Modell lohnt sich, wenn Sie zu zweit oder zu dritt ein Wohnmobil mieten. Das Saarland kann in den kompakten und wendigen Fahrzeugen ganz entspannt erkundet werden.
  • Großes Wohnmobil: Diese Fahrzeuge sind wiederum dann geeignet, wenn Sie mit mehreren Freunden oder der ganzen Familie durch das Bundesland fahren möchten.
  • Luxus-Wohnmobil: Möchten Sie nicht auf höchsten Komfort sowie eine luxuriöse Ausstattung verzichten, ist die Luxusvariante die beste Wahl.

Wohnmobilvermietung im Saarland – Die Anbieter in der Nähe

In der Umgebung des Bundeslandes können Sie bei etlichen Vermietern Wohnmobile mieten, um Saarland-Besuche ganz individuell zu gestalten. Dieser Service steht Ihnen unter anderem an den folgenden Standorten zur Verfügung:

Wohnmobile mieten SaarlandAdresse
McRent Frankfurt

Dieselstrasse 4
61169 Friedberg/Frankfurt

McRent Mannheim

Steinzeugstraße 21
68229 Mannheim

McRent Stuttgart

Kirchheimer Straße 205
73265 Dettingen/Teck

Die wichtigsten Adressen für Ihre Reise im Saarland

Haben Sie Ihren Camper beim Wohnmobilverleih im Saarland abgeholt, sollten Sie sich bestens auf Ihre Tour vorbereiten. In beispielsweise diesen Supermärkten können Sie Reiseproviant einkaufen:

SupermarktAdresse
EdekaGrülingsstraße 10, 66113 Saarbrücken
LidlQuierschieder Weg 3b, 66280 Sulzbach/Saar
ReweWibilostraße 13, 66540 Neunkirchen

Auch ist es wichtig, das Wohnmobil vorab vollzutanken – dies ist unter anderem an den folgenden Tankstellen möglich:

TankstelleAdresse
EssoMerziger Straße 148, 66763 Dillingen/Saar
TotalMartin-Luther-Straße 21, 66111 Saarbrücken
JetSüduferstraße 20, 66538 Neunkirchen

Camperdays hilft bei der Vorbereitung

Planen Sie, bei einer Wohnmobilvermietung im Saarland einen Camper zu mieten und das Bundesland auf eigene Faust zu erkunden, können wir Sie dabei unterstützen! Mithilfe unseres Portals Camperdays bieten wir Ihnen einen umfangreichen Preisvergleich der renommiertesten Wohnmobilvermieter weltweit. Die Mietkriterien listen wir Ihnen dabei übersichtlich sowie transparent auf. So müssen Sie keine versteckten Kosten befürchten.

Wünschen Sie außerdem eine professionelle Beratung zu Ihren Reiseplänen, können Sie sich an unsere Reise-Experten von billiger-mietwagen.de wenden. Wir beraten Sie kostenfrei unter der Telefonnummer 0800 334 334 344 – wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Diese Blogbeiträge könnten Sie interessieren:

Wohnmobil-Guide: Deutschland

Strände im Norden, Berge im Süden, Kulturmetropolen und idyllische Dörfer, wohin man auch fährt. Deutschland bietet viele reizvolle Reiseziele für den perfekten Wohnmobil-Urlaub. Hier erfahren Sie alles über Campingplätze, Sehenswürdigkeiten…

Wohnmobil-Tour durch Süddeutschland

Süddeutschland gehört zu den beliebtesten Urlaubsregionen des Landes. Hier mangelt es an nichts: üppige Wälder, schneebedeckte Berge, pulsierende Großstädte, Kulturdenkmäler und urige Dörfchen. Bei einer Wohnmobil-Tour erleben Sie die Sehenswürdigkei ... mehr

Weitere Reiseziele und Mietstationen in Deutschland