Bekannt durch

Warum Sie bei uns genau richtig sind

Wählen Sie Ihr Wunschziel aus unserer großen Auswahl

Wir vergleichen für Sie bis zu 20 Vermieter in über 13 Ländern, damit Sie ihr passendes Angebot finden können

Wir zeigen Ihnen alle Leistungen und Kosten transparent an

Wir zeigen Ihnen alle Kosten an, auch diese, die Sie vor Ort durch Zuschläge, Steuern oder Gebühren bezahlen müssen

Unsere Reise-Experten helfen Ihnen jederzeit weiter

Rufen Sie kostenfrei für ein unverbindliches Gespräch mit einem unserer Reise-Experten an



Mönchengladbach im Westen Nordrhein-Westfalens ist vor allem als Sportstadt bekannt: Besonders der Fußball-Verein Borussia Mönchengladbach, aber auch Feldhockey prägen die Stadtidentität in hohem Maße. Deshalb sollte ein Besuch des Borussia-Parks, in dem Sie die Sportkultur der Stadt bei einem Fußballspiel live erleben können, keinesfalls fehlen. Doch die Großstadt hat noch vieles mehr zu bieten, was angesichts der historischen Altstadt deutlich wird. Möchten Sie für Ihre Reise nach Nordrhein-Westfalen ein Wohnmobil mieten, sollte Mönchengladbach also in jedem Fall auf Ihrer Checkliste stehen.

Das hat Mönchengladbach zu bieten

Neben einer Führung durch das weltbekannte Fußballstadion des Vereins Borussia Mönchengladbach sollten Sie auch die Altstadt besichtigen: Der Alte Markt am Kapuzinerplatz bildet den historischen Stadtkern, sodass hier viele geschichtsträchtige Bauten bewundert werden können. Hier befindet sich zum Beispiel die römische Basilika, deren Schatzkammer bei zahlreichen Touristen für Staunen sorgt. Auch ein Besuch des Abteimuseums sollte eingeplant werden: Hier wird moderne und zeitgenössische Kunst ausgestellt. Das Museum wurde zuletzt mit dem Deutschen Architekturpreis ausgezeichnet. Wenn Sie ein Wohnmobil mieten und Mönchengladbach bereisen wollen, gibt es also viel zu entdecken!

Tipp: Einkaufen in Mönchengladbach

Mönchengladbach ist nicht nur Heimat berühmter Sportvereine, sondern auch als Einkaufsparadies bekannt: Zahlreiche Passagen wie etwa die Hindenburg- oder die Bismarckstraße sowie zwei Einkaufszentren laden hier zu ausgiebigen Shoppingtouren ein.

Wohnmobil mieten: Von Mönchengladbach ins Umland starten

In Nordrhein-Westfalen sind viele weitere sehenswerte Städte zu finden – deshalb empfiehlt es sich, Wohnmobile zu mieten, Mönchengladbach in aller Ruhe zu entdecken und anschließend die weitere Umgebung zu bereisen. Sind Sie interessiert an Geschichte und Kultur, kommt beispielsweise die mehrtätige Route in das historische Trier in Frage. 

Geschichte erleben auf der Route nach Trier (206 km)

  • Mönchengladbach
  • Kerpen
  • Nettersheim
  • Wittlich
  • Trier

Ihren ersten Zwischenstopp können Sie in Kerpen einlegen, dessen Stadtgebiet eine außerordentlich hohe Dichte an Burgen und Schlössern aufweist. Besuchen Sie zum Beispiel die Kommandeursburg, auf deren Grund auch Märkte, Konzerte und weitere Events stattfinden. In Nettersheim können die Relikte einer römischen Siedlung im Archäologischen Landschaftspark besichtigt werden. Bei Ihrer Ankunft in Trier wird Ihnen schnell deutlich, dass Sie sich in der ältesten Stadt Deutschlands befinden: Hier haben Sie die Wahl zwischen einer Vielzahl historischer Bauten – allen voran natürlich der Dom sowie das römische Stadttor Porta Nigra.

Möchten Sie auch weitere Städte Nordrhein-Westfalens entdecken, können Sie ein Wohnmobil mieten, Mönchengladbach als Startpunkt nutzen und nach Münster reisen. Diese Strecke nimmt rund drei Tage in Anspruch, denn die Route führt Sie an einigen interessanten Punkten vorbei, für die Sie ausreichend Zeit einplanen sollten.

Tour nach Münster (153 km)

  • Mönchengladbach
  • Duisburg
  • Bottrop
  • Haltern am See
  • Münster

Zunächst verlassen Sie Mönchengladbach und gelangen nach Duisburg. Hier kann die Industriekultur der Stadt bei einer Hafenrundfahrt erlebt werden. Die Uferpromenade lädt mit Restaurants, Museen und Cafés zum Verweilen ein. Bei der weiteren Fahrt sollten Sie unbedingt einen Halt beim Moviepark in Bottrop einlegen, dessen Fahrgeschäfte und Attraktionen ganz im Zeichen berühmter Filme stehen. Vorbei an den zahlreichen Sport- und Badeseen bei Haltern am See gelangen Sie schließlich nach Münster. Vergessen Sie nicht, an einer Führung durch die charmante Münsteraner Altstadt teilzunehmen.

Stellplätze im Stadtgebiet und Umgebung

Wenn Sie ein Wohnmobil mieten, für Mönchengladbach jedoch einige Tage Verweildauer eingeplant haben, stellt dies keine große Hürde dar. In direkter Umgebung befinden sich einige Stellplätze, an denen Sie Ihr Wohnmobil parken können: 

Stellplatz für ReisemobileBesonderesAdresse

Reisemobilstellplatz Schloss Wickrath
(Tel.: 02161 25 24 11)

Kein Strom, direkt am Schloss gelegen

Zufahrt Neukircher Weg, Parkplatz hinter der Schlossanlage.
Schloss-Wickrath 17, 41189 Mönchengladbach

Wohnmobilstellplatz am Familienbad Ransberg
(Tel.: (0) 2162 101272)

Direkt am Schwimmbad

Heesstr. 80
41751 Viersen (Dülken)

Wohnmobilstellplatz am Grenzland-Ring-Bad
(Tel.: 02434/83-113 oder 02434/5312)

Tischtennis im Bad, Rad- u. Wanderwege Burg Wegberg 

Maaseiker Str.67
41844 Wegberg

Empfohlene Camper für Ihren Anlass

Indem Sie ein Wohnmobil mieten, kann Mönchengladbach höchst flexibel erkundet werden. Um Ihre Fahrt möglichst angenehm zu gestalten, sollten Sie das richtige Modell wählen – denn abhängig von der Größe Ihrer Reisegruppe kommen verschiedene Fahrzeugtypen in Frage:

  • Campingbusse: Diese Gefährte bieten Platz für zwei Personen und haben den Vorteil, besonders kompakt zu sein. Dadurch profitieren Sie besonders im Stadtverkehr von einer gewissen Wendigkeit im Vergleich zu größeren Modellen.
  • Große Camper: Zwar sind große Wohnmobile weniger wendig, jedoch bieten diese genügend Platz und Komfort für mehrere Mitfahrer – damit steht dem Familienausflug nichts mehr im Wege.
  • Luxus-Wohnmobile: Hochwertige Ausstattung sowie höchst komfortable Schlafkabinen machen die Rundreise mit diesen Modellen äußerst angenehm.

Wohnmobilverleih bei Mönchengladbach – Diese Vermieter sind in der Nähe

Möchten Sie ein Wohnmobil mieten, damit Mönchengladbach und das Umland erkundet werden können, sollten Sie sich die passende Mietstation bei unseren Partnern aussuchen:

Wohnmobilverleih um MönchengladbachAdresse
McRent

Hans-Böckler-Straße 22
59423 Unna (Dortmund)

McRent

Kölner Straße 159 – 161
45481 Mühlheim

DRM

Nürnberger Straße 47
40599 Düsseldorf

McRent

Hüttenstraße 112
50170 Kerpen

Wohnmobil mieten in Mönchengladbach: Die nötige Verpflegung

In der nachfolgenden Auflistung finden Sie einige Supermärkte, bei denen Sie den nötigen Proviant für Ihre Reise erwerben können:

SupermarktAdresse
LidlBreite Straße 120, 41236 Mönchengladbach
REWEBeckrather Straße 39, 41189 Mönchengladbach
KaisersViersener Straße 1, 41061 Mönchengladbach

Natürlich darf auch ein voller Tank nicht fehlen, wenn Sie ein Wohnmobil mieten. In Mönchengladbach finden Sie beispielsweise die folgenden Tankstellen:

TankstelleAdresse
ShellRoermonder Straße 472, 41068 Mönchengladbach
EssoSchriefersmühle 25, 41179 Mönchengladbach
AralVorster Straße 384, 41669 Mönchengladbach

Möchten Sie Mönchengladbach auch kulinarisch kennenlernen, können Sie dies in diesen Restaurants am besten tun. Je nach Saison stehen verschiedenste regionaltypische Spezialitäten wie zum Beispiel Spargelgerichte auf der Speisekarte:

RestaurantAdresse
ElisenhofKlusenstraße 97, 41239 Mönchengladbach
Kasteel im LindenhofVorster Straße 535, 41169 Mönchengladbach

Wir möchten Ihnen bei der Reiseplanung behilflich sein

Für eine gelungene Reise ist eine gute Planung das A und O. Deshalb möchten unsere Reise-Experten Sie darin bestmöglich unterstützen. Durch das rund zehnjährige Bestehen in der Online-Reisebranche können unsere Mitarbeiter aus einem wertvollen Erfahrungsschatz schöpfen, von dem Sie in einer Beratung profitieren können. Für ein persönliches Gespräch können Sie uns kostenlos und unverbindlich unter der Telefonnummer 0800 334 334 344 kontaktieren.

Unser Portal Camperdays bietet Ihnen einen umfassenden Preisvergleich, bei dem Angebote der global agierenden und renommierten Anbieter berücksichtigt werden. So finden Sie sicherlich in kurzer Zeit das passende Wohnmobil. Auf Transparenz legen wir großen Wert, deshalb sind sämtliche Kosten und Mietkriterien übersichtlich dargestellt.

Diese Blogbeiträge könnten Sie interessieren:

Wohnmobil-Guide: Deutschland

Strände im Norden, Berge im Süden, Kulturmetropolen und idyllische Dörfer, wohin man auch fährt. Deutschland bietet viele reizvolle Reiseziele für den perfekten Wohnmobil-Urlaub. Hier erfahren Sie alles über Campingplätze, Sehenswürdigkeiten…

Die 10 besten Campingplätze in Deutschland

Ob in den sandigen Dünen an der Nordsee, an einem See in der Lüneburger Heide oder in einem malerischen Tal im Schwarzwald – Campingplätze gibt es in Deutschland überall. Doch…

Weitere Reiseziele und Mietstationen in Deutschland