Bekannt durch

Mighty Camper mieten

Warum Sie bei uns genau richtig sind

Wählen Sie Ihr Wunschziel aus unserer großen Auswahl

Wir vergleichen für Sie bis zu 20 Vermieter in über 13 Ländern, damit Sie ihr passendes Angebot finden können

Wir zeigen Ihnen alle Leistungen und Kosten transparent an

Wir zeigen Ihnen alle Kosten an, auch diese, die Sie vor Ort durch Zuschläge, Steuern oder Gebühren bezahlen müssen

Unsere Reise-Experten helfen Ihnen jederzeit weiter

Rufen Sie kostenfrei für ein unverbindliches Gespräch mit einem unserer Reise-Experten an



Der australische Wohnmobilvermieter Mighty Camper gehört wie Britz und Maui zur THL-Gruppe. Das junge, frische Unternehmen hat sich vor allem auf die Vermietung kompakter Campervans spezialisiert. Dabei handelt es sich in der Regel um Fahrzeuge, die zuvor unter Maui und Britz in Australien vermietet wurden. Doch auch neue Wohnmobile stocken die umfangreiche Flotte auf. Besonders kennzeichnend für den Anbieter sind die niedrigen Preise und der ausgezeichnete Service. Vor allem Low-Budget-Urlaubern und Backpackern kann mit den günstigen Campervans ein spannender Wohnmobilurlaub für wenig Geld ermöglicht werden. 

Umfassender Service bei optimalem Preis-Leistungs-Verhältnis

Die Geschichte des Unternehmens reicht etwa 20 Jahre zurück, als Mighty Camper noch unter dem Namen Backpacker agierte. Viel geändert hat sich an den Grundsätzen des Unternehmens seitdem nicht – auch heute noch steht der Anbieter vor allem für ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Als Kunde können Sie daher von diversen Vorteilen profitieren:

Ihre Vorteile bei Mighty Camper im Überblick

  • 24-Stunden-Pannendienst
  • günstige Campervans zu fairen Preisen
  • gründlich gewartete Fahrzeuge in einwandfreiem Zustand
  • Anmietung bei einigen Modellen ab 18 Jahren möglich
  • Stationen in Urlaubregionen in Australien und Neuseeland
  • einfacher Self-Check-In-Service

Typisch für das Unternehmen sind vor allem die günstigen Mietkonditionen, dennoch müssen Sie dabei nicht auf einen ausreichenden Versicherungsschutz verzichten. Diesen können Sie nach Wunsch und gegen Gebühr erweitern, sodass Sie Ihre Selbstbeteiligung im Schadenfall reduzieren oder sogar vollständig ausschließen können. Die Kosten für diese Schutzpakete variieren je nach Fahrzeugmodell und Anmietzeitraum.

Mighty Campervans für unterschiedliche Reiseansprüche

Ursprünglich hatte sich der Anbieter seit seiner Gründung auf die Vermietung kompakter und rudimentär ausgestatteter Campervans spezialisiert, die auch immer noch den größten Teil der Flotte ausmachen.

Diese Vans bieten meist Platz für höchstens drei Personen, sind mit Kochstelle und Waschbecken sowie einem Doppelbett ausgestattet. Daneben gibt es Modelle, die über weitere Annehmlichkeiten verfügen, sich aber ebenfalls an abenteuerlustige Urlauber richten, die flexibel bleiben und wenig Geld ausgeben möchten.

Inzwischen hat Mighty Camper sein Angebot erweitert und bietet auch große Wohnmobile an, die deutlich geräumiger und umfangreicher ausgestattet sind. In diesen Modellen finden je nach Ausführung sogar bis zu sechs Personen Platz. Hier können also vor allem Familien und Reisegruppen profitieren.

Von simpel bis komfortabel: Die Flotte des Anbieters

Die Flotte besteht zu einem großen Teil aus Fahrzeugen, die bereits unter Maui und Britz genutzt wurden. So sind einige Camper schon seit mehreren Jahren im Einsatz. Mighty Camper legt allerdings großen Wert auf eine gründliche und regelmäßige Wartung, um einen einwandfreien Zustand der Wohnmobile zu gewährleisten. Daneben können Kunden aber auch neue und moderne Fahrzeuge mieten.

Die Grundausstattung hängt stets von dem gewählten Modell ab. Das kleinste, einfachste und auch günstigste Modell ist beispielsweise nur mit einer Kochstelle mit Waschbecken und einem Doppelbett ausgestattet, das nächstgrößere Modell kann dagegen mit einem Kühlschrank aufwarten. Welches Modell sich am besten für Sie eignet, hängt vor allem von Ihrem Budget sowie der Anzahl der Mitreisenden ab:

  • Zwei bis drei Personen: Lowball und Highball sind die beiden günstigsten Modelle des Anbieters, die sich vor allem an Backpacker richten. Die kompakten Vans lassen sich fast wie ein Auto manövrieren und bieten ein großes Doppelbett sowie eine kleine Küche. Eine komfortablere Ausstattung finden Sie im Campervan Deuce, der sogar mit Toilette und Dusche daherkommt.
  • Vier bis sechs Personen: Double Down, Double Up und Big Six eignen sich hervorragend für Familien und Gruppen. Letzterer kann sogar bis zu sechs Personen beherbergen und verfügt über Dusche und WC. Dieses Modell ist wie auch Double Up mit einem Alkoven-Bett für eine optimale Raumausnutzung versehen.

Mietstationen auf einen Blick

Einen Mighty Campervan können Sie sowohl in Australien als auch Neuseeland mieten. Hier hat sich der Anbieter an beliebten Touristenorten niedergelassen, beispielsweise:

LandStadt
Mighty Camper AustralienAdelaide, Alice Springs, Brisbane, Cairns, Darwin, Melbourne, Perth, Sydney
Mighty Camper NeuseelandChristchurch, Auckland, Queenstown

Tipps: Linksverkehr beachten!

Bei der Abholung des Mietcampers erhalten Sie in der Regel eine Einweisung durch die geschulten Mitarbeiter vor Ort. Scheuen Sie sich nicht, Fragen zu stellen! Sie sollten zudem beachten, dass in Australien und Neuseeland Linksverkehr herrscht. Bevor Sie sich also in den Straßenverkehr stürzen, sollten Sie sich bei einer Probefahrt auf dem Parkplatz mit dem neuen Fahrgefühl vertraut machen. Vor allem die großen Modelle bedürfen aufgrund der Gesamtlänge und –breite einer gewissen Eingewöhnung.

Zubehör und optionale Ausstattung für Ihren Campervan

Im Basis-Paket der Mighty Britz Campervans sind neben der Grundausstattung (Bettwäsche, Straßenkarte, Küchenutensilien und Pannendienst) alle Administrationsgebühren und Steuern enthalten. Buchen Sie darüber hinaus das Premium-Paket, erwarten Sie zahlreiche weitere Extras, so etwa:

  • reduzierte Kaution
  • Zusatzfahrer
  • Campingmöbel
  • Babysitz
  • WiFi-Hotspot

Insbesondere aufgrund des Zusatzfahrers empfiehlt sich die Buchung des Premium-Pakets. So können Sie sich bei längeren Fahrten mit Ihrer Begleitung abwechseln, um Ermüdungserscheinungen vorzubeugen.

Mietbedingungen

Wir haben Ihnen in der folgenden Tabelle nützliche Details aus den Mietbedingungen zusammengestellt. Da sich die Bedingungen jederzeit ändern können und es sich bei den Angaben lediglich um Auszüge handelt, sollten Sie sich vor der Anmietung die aktuellen Regelungen beim jeweiligen Angebot auf Camperdays genau durchlesen.

MietbedingungRegelung bei Mighty Camper
Mindestalter21 Jahre, bei Mighty Camper Highball und Jackpot 18 Jahre
FührerscheinregelungDer nationale Führerschein muss mit einem internationalen Führerschein vorgelegt werden
ZahlungsmöglichkeitenZahlung nur mit Kreditkarte
HaustiermitnahmeNur anerkannte Begleithunde dürfen mitgenommen werden
Zusätzlicher FahrerIm Premium-Paket gratis

Mit Unterstützung der Reise-Profis zum perfekten Mighty Camper

Mit Camperdays finden Sie den passenden Campervan für Ihren Urlaub in Australien oder Neuseeland. Denn unser Preisvergleich lässt sich nicht nur schnell und unkompliziert durchführen, sondern ermöglicht Ihnen außerdem eine transparente und übersichtliche Auflistung aller Preise und Mietdetails. So erwartet Sie bei der Buchung keine böse Überraschung.

Benötigen Sie Unterstützung bei der Buchung oder Camper-Auswahl, können Sie sich an unser kompetentes Expertenteam wenden. Wir helfen Ihnen gerne weiter und nutzen unsere mehr als zehnjährige Erfahrung in der Branche, um Ihren Urlaub so perfekt wie möglich zu gestalten. Eine unverbindliche Beratung erhalten Sie unter der kostenlosen Rufnummer 0800-334 334 344.

Weitere renommierte Partner in Ozeanien

Unser Angebot wird durch diverse zusätzliche Wohnmobilvermietungen erweitert und abgerundet. In den beliebten Reiseländern Neuseeland und Australien sind unter anderem auch diese Spezialisten tätig:

Diese Blogbeiträge könnten Sie interessieren:

Reiseziele und Mietstationen in Australien und Neuseeland