Preisvergleich Neuseeland

SuchformularRückgabe an einem anderen Ort?
  • Neuseeland
  • Auckland
  • Christchurch
  • Queenstown
zurück zur Länderauswahl
Neuseeland

Ihre Vorteile bei CamperDays.de

  • Faire Stornierungsbedingungen
  • Bezahlart "Rechnung" auswählen und erst kurz vor Abholung bezahlen
  • Preistransparenz: Keine versteckten Kosten bei Abholung
  • Sicherungsschein für jede Buchung

Wohnmobil mieten in Neuseeland

Frühbucherrabatte bieten Ihnen eine tolle Möglichkeit, Ihre Urlaubskasse zu schonen. In Neuseeland erhalten Sie je nach Vermieter bis zu 10% Frühbucherrabatt, wenn Sie mehr als 120 Tage vor Ihrem Reisebeginn buchen.

Auf den Spuren des Herrn der Ringe faszinieren die Landschaften Neuseelands, die viele Reisende schon aus dem Kino kennen: zerklüftete Berge, klare Seen und üppige Wiesen. Hier gibt es viel zu entdecken. 

Der Mount Cook ist mit über 3000 Metern der höchste Berg des Landes. Urlauber unternehmen dort ausgedehnte Wanderungen, gehen Skifahren oder Klettern. Auch im bekannten Abel Tasman Nationalpark und am größten See Neuseelands, dem Lake Taupo, lassen sich vielseitige Ausflüge in die Natur machen. 

In Rotorua erwartet Reisende ein Naturschauspiel: Geysire und brodelnde Seen prägen die Landschaft. In Spas erholen sich viele von ihren Trips, andere suchen auf den Mountainbike-Routen Action. Zudem erfahren Besucher auf geführten Touren alles über die Geschichte der neuseeländischen Ureinwohner, der Maori.

Neben der beeindruckenden Natur bietet Neuseeland spannende Städte. Das Bild Aucklands auf der Nordinsel wird durch die Vulkanlandschaft geprägt. Zudem besitzt die Großstadt einen malerischen Hafen und eine beeindruckende Skyline. Eine tolle Aussicht auf die Stadt bietet sich vom Mount Eden, ein der Stadt vorgelagerter Berg. Auch Christchurch auf der Südinsel lohnt einen Besuch. Der britische Einfluss ist in der Stadt zu erkennen, vor allem wird er in der Architektur sichtbar. Die felsige Küste der Umgebung lädt zu Wanderungen ein.

Wer mit einem Wohnmobil durch Neuseeland tourt, der kann auch einmal abseits des Tourismus die Schönheit der Insel genießen. Entdecken Urlauber eine ruhige Bucht, übernachten sie einfach direkt vor Ort. Mit dem Camper erreichen Reisende Stellen abseits des Massenandrangs: sei es am Lake Taupo zum Kanufahren oder am Mount Cook zum Klettern. Die Campingplätze der größeren Städte Neuseelands sind so gelegen, dass Touristen bequem alle Sehenswürdigkeiten erreichen. Und gefällt es an einem Ort besonders gut, hängt man eine Übernachtung dran. Ein Wohnmobil ermöglicht es, bequem von der Nord- zur Südinsel zu reisen, dabei die schönsten Flecken Neuseelands zu erkunden und viel vom Land zu sehen.

So einfach geht's

    Suchen Geben Sie einfach Ort und Datum an. Sofort zeigen wir Ihnen eine große Auswahl passender Angebote.

    Vergleichen Auf einen Blick erkennen Sie die Unterschiede zwischen den Wohnmobilen, Versicherungen und Leistungen. Das spart Zeit und Geld.

    Buchen Buchen Sie Ihr passendes Wohnmobil-Angebot direkt auf unserer Seite - fertig!

    Unser Versprechen an Sie

    • Wohnmobile finden und sofort buchen Bei uns finden Sie die Angebote fast aller Vermieter
    • Umfassender Vergleich von Wohnmobilen Unterschiede der Wohnmobile schnell & einfach erkennen
    • 100 % Transparenz – keine versteckten Kosten Keine versteckten Kosten & volle Kostenkontrolle
    Bekannt aus dem TV

    Raphael MeeseService & Beratung