StartseiteReiseplanungInternFrohes Neues! Ein Rückblick auf das Jahr 2014 bei CamperDays

Frohes Neues! Ein Rückblick auf das Jahr 2014 bei CamperDays

von CamperDays-Redaktion
0 Kommentar

CamperDays wünscht allen Wohnmobil-Fans ein frohes neues Jahr! Zeit, um das alte Jahr Revue passieren zu lassen und zu schauen, was bei CamperDays 2014 so passiert ist. Die wichtigsten Neuerungen und Ereignisse haben wir hier aufgelistet.

März: Start unseres Blogs und erster Testsieg für CamperDays

Besonders für unser Redaktions-Team ein wichtiges Ereignis: Dieser Blog geht im März 2014 mit dem ersten Artikel an den Start!

focus money testsiegelIm selben Monat dürfen wir uns über unseren ersten Testsieg freuen: Das Portal Focus Money kürt CamperDays zum besten Vergleichsportal für Wohnmobil-Tarife.

Mehr zum Focus Money-Test: http://www.themenportal.de/reise-europa/focus-money-testet-bestes-vergleichsportal-fuer-wohnmobil-tarife-ist-camperdays-84048

April: Buchungen auf Rechnung

Wir führen eine weitere Zahlungsart für die Buchung auf CamperDays ein. Kunden können nun neben der Zahlung per EC- oder Kreditkarte auch auf Rechnung buchen.

Juni: Live-Verfügbarkeit in Neuseeland und Australien

Wir können jetzt die Fahrzeuge von Wohnmobilvermietern in Neuseeland und Australien direkt bei der Suche auf Verfügbarkeit überprüfen. Dadurch können sich unsere Kunden noch schneller ein Wohnmobil sichern.

screenshot cd verfuegbarkeit

September: Neuer Wohnmobilvermieter auf CamperDays

Mit dem Anbieter Fraserway aus Kanada haben wir nun 16 internationale Wohnmobilvermieter in Kanada, USA, Australien, Neuseeland, Namibia und Südafrika an Bord.

Oktober: Auszeichnung als Service-Champion 2014

Wir erlangen den ersten Platz unter den Preisvergleichsportalen für Wohnmobile beim größten Service-Ranking Deutschlands. Das Ranking wird alljährlich von der Zeitung DIE Welt, dem Goethe-Universität Frankfurt und der Service Value GmbH durchgeführt. 2014 wurden die Service-Leistungen von mehr als 1.500 Unternehmen auf der Basis von ca. 1 Mio. Kundenurteilen bewertet.

Weitere Informationen zum Service-Ranking finden Sie auf service-value.de.

November: Kostenlose Zusatzversicherung für die USA

Während in Europa fast überall die Haftpflicht-Deckungssumme von Vollkasko-Versicherungen gesetzlich festgelegt ist, variiert diese in den USA von Bundesstaat zu Bundesstaat und bietet häufig keinen ausreichenden Schutz gegen Unfallkosten.

Deshalb bieten wir ab sofort eine Zusatzversicherung für USA-Reisende, die die Haftpflicht-Deckungssumme in den USA auf mindestens 1 Mio. US$ aufstockt. Damit sind Sie als Wohnmobil-Mieter optimal abgesichert.

_MG_2777_DT_-401201015017-lg_grand canyon apollo

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Start ins Jahr 2015!
Ihr CamperDays-Team

P1040988

Titelbild: #65416363 | Urheber: pixarno – fotolia.com

0 Kommentar

Das könnte Sie auch interessieren

Schreiben Sie uns!